Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Artemis - Berlin

FKK & Saunaclub Artemis - Berlin Berichte,Fragen,... zum FKK Saunaclub Artemis in Berlin,Halenseestr. 32-36


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09-12-2005, 20:56
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 148
Standard Erstbesuch im Artemis

Der Taxifahrer kannte den Laden nicht! Also es hat sich noch nicht in der Hauptstadt rumgesprochen. Innen wird man schon sehr deutlich an das Palace in Frankfurt erinnert. Es ist im Prinzip der gleiche Laden nur grösser, insbesondere der Wellnessbereich.Mit dem ermässigten Eintritt im Dez,erhält man viel fürs Geld. Gutes Buffet mit Obstbar, Salatbar und zwei gute warme Gerichte. Tolle Sauna und Wellnesslandschaft. Anwesend waren rd 30 Frauen und die doppelte Anzahl Dreibeiner. Die Qualität der Frauen war ähnlich gut wie in FRA, bis auf eine ,alle tolle Figuren, nur zwei auffällig professionell und im Doppelpack auf Engländer aus, eine davon sieht aus wie ein Katoi,die andere propper und blond. Wenn man etwas schaut,vermeidet man die. Der Katoi heisst Anna. In den beiden Kinos war weniger los,erst mit fortgeschrittenem Abenmd, dann auch für Voyeure lohnend. Im oberen Kino wird alles verrichtet, im unteren nur anblasen, dann ab in die direkt angeschlossenen Zimmer mit Vorhang.
Schüchterne gehen ins 1. Og, dort Zugang nur mit Frauen.

Obwohl die meisten Frauen sicher auf ihre Kosten kamen ,ist doch die Stimmung (noch)nicht wie im Palace ,da der Laden doch sehr gross ist. Weniger als am Mittwoch sollten es nicht sein, sonst kann man sich nicht frei bewegen.
Trotzdem hoffe ich für Berlin und die vielen Münchener Gäste, dass
es erfolgreich wird,die armen Bayern haben ja nichts vergleichbares.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-12-2005, 21:12
Benutzerbild von RAY03
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 299
Standard

ich warte noch länger auf meinen erstbesuch.

von freunden habe ich wenig erfreuliches gehört. die guten frauen bleiben nicht lange im artemis, weil sie keine umsätze machen. frauen zahlen dort anstatt der geplanten 90 € nur 40 €. bis vor kurzem waren es nur 20 €. diese preisanhebung und die schlechten umsätze werden keine stars aus dem palace nach berlin locken.

männer zahlen im dezember reduzierten eintritt. das reicht in meinen augen nicht aus. die servicepreise sind zu hoch.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-12-2005, 20:36
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 148
Standard

Was die Servicepreise angeht kann ich zustimmen, was das Verdienen angeht ,nur eingeschränkt.Alle Frauen die ich im Auge hatte waren mehrmals aktiv,einige eyecatcher dauerbelegt. Hab nur zwei gesehen,die nur 2x aktiv waren. Mag sein dass es noch anläuft,aber die anwesenden Dreibeiner waren ganz fleissig.
Berlin hat einen Businesstouristen$$$$ und viele Ausländer und
Geschäftsleute,die FRAnkfurt kennen finden sich ein. Im Übrigen
finde ich dass für den Eintritt viel geboten wird, Bademantel, gutes Bufett, toller Wellnessbereich. Selbst wenn man nicht zusticht hat man vom Artemis mehr als von den langweiligen Bars in den Hotels. Nur bei den Urberlinern habe ich Zweifel, die sind billigeres gewöhnt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
artemis, erstbesuch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...