Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg

FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg Berichte,Fragen,... zum FKK Sauna Club Colosseum in Augsburg,Gubener Str. 13


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25-04-2005, 18:36
Benutzerbild von Odysseus
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 220
Standard mein Besuch im Colosseum Augsburg

so habe ich denn letzte woche das colosseum besucht.

ein grosszügiger, sauberer club haben mich erwartet, mit ca 25 damen, die meisten davon unter 30. ost- und mitteleuropa steht dabei eindeutig im zentrum.

für mich ein wenig gewöhnungsbedürftig ist die art des kontaktes. ich bin mir vorgekommen
wie an einem klassentreffen. die mädchen sitzen rum, unterhalten sich untereinander und suchen zu den männern höchstens den blickkontakt. aber das ansprechen bleibt den herren vorbehalten, es sei denn man winkt eine der damen wirklich heran.

habe mich dann erkundigt, warum das so sei und man hat mir zu verstehen gegeben, dass die meisten männer es nicht schätzten angesprochen zu werden und man wolle sie nicht drängen ...

da lob ich mir dann andere clubs wie das flamingo in karlsruhe, wo die mädchen anders zu werke gehen. würde mich interessieren, wie das anderen männern ergeht. stört es euch wirklich, wenn ihr von einer dame in einem solchen etablissement angebaggert werdet? kann es mir kaum vorstellen.

der sex mit den damen war aber nachher vom feinsten. auch hier gehört gv, fo und küssen zum standard und die damen gehen toll mit, ohne zeitdruck und stress.

ein club, den man auf jeder bayern-tour miteinplanen kann. für mich hat sich die zeit dort gelohnt.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-04-2005, 18:40
Benutzerbild von passat
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 308
Standard

@Hausmeischda


Ich wünsche mir im Saunaclub Ruhe & Genuss und deshalb finde ich es gut wenn die Mädchen dies respektieren.

Bei Clubs wie Oase (Frankfurt) ist das ganz anders. Die fast aggressive Anmacherei geht mit auf den Keks. Ich mag es einfach nicht wenn ich 10 Mal nacheinander die Damen abwimmeln muss.

Es gibt aber Leute die genau dies lieben und sich gerne auf solche Diskussionen einlassen und das Hin und Her mit den Girls suchen.

Wenn die Mädchen so 'aktiv' im Kundengewinnung sind, ist es für mich fast wie im Laufhaus.

Wenn ich Kontakt will, gehe ich auf der Girl zu oder mache eindeutige Blickkontakte oder gehe neben die Mädchen sitzen.

Bei einem Besuch von 4-6 Stunden kann ich sowieso nur 2x, oder mit Glück 3x, mich austoben und da lasse ich mir genügend Zeit selber eine auszuwählen.

Meine Erfahrungen mit sehr aufdringliche Girls waren meist unbefriedigend und ich finde 'low key' Frauen angenehmer und die passen eher zu mir.

Vielleicht ist deshalb der Anwerbungsmethode der Girl auch ein gutes Selektionskriterium. Wenn Du eher sehr dominante Girls liebst, kannst Du die so leicht erkennen. Die sanftere Lebewesen auch. Zufrieden wirst Du eher sein wenn Du die richtige Dame für Dich hast.

Im Colosseum ist es so dass wenn Du Dich in der Mitte auf den Römerliegen stellst, dass die Girls dies als Zeichen sehen das Gespräch (und dein Kleiner) zu suchen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-04-2005, 23:17
Benutzerbild von Dante
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 242
Standard

o Freind, wiedr mol oi Poschding vo mir. Hab vor oi baar Tage kurz endschlosse no Augsburg aufgemachd. Bin um gud 21 Uhr ogkomme und roi ins Vergnüge, zuersch oimol d obligade Sauna, noh oi wenich an d Bar. Es war nedd allzvil los um d Zeid. Hab noh mol oi wenich Augenkondakd aufgenomme mid oir hübsche leichd mollige Dam, sind noh reladiv schnell ins Geschbräch komme, sie isch ca. 165 gross, heissch Esmeralda, 26 J jung, kommd wie sie sagd vo Mexico/Cuba und isch seid gud 10 Jahre in Deidschland, abr i war mir nedd sichr ob des au schdimmd, noh als i sie oi wenich ausfragde übr Mexico, ware d Andworde nedd zfriedenschdellend. Najoo i hend so für mi dachd, bei den Preise hir, versuch i s mol mid ihr, jedoch wurd i im Zimmr von a bessere belehrd, dess i mi doch auf mai Gefühl meischdens verlasse kann d sexuelle Anziehung war noh doch nedd so riesengross, des FO war mid oi bissle vil Hand- und Zahnoisadz, dr GV war schdandard, reide isch nedd gerad ihre Paradedisziblin, najoo was solls..... Als i noh wiedr unde war, hedd mir gerad oir d Laura vo dr Dom.Reb. weggeschnabbd, d i kenne vom ledzde Mal. Sie isch ca. 160 gross, hedd saumäßich grosse Brüschde i schädze mol so 80D also für Busen-Fedischischde oi Traum. Isch 28 Jahre jung hedd oin saumäßich schlanke Body und schbrichd kaum Deidsch, man kann si mid ihr in Englisch reladiv gud underhalde odr no bessr man schbrichd Schbanisch, i kann mi gud in dr Schbrache verschdändige, des isch sicherlich oi Pluschbunkd. Also hend i hald oi 1/2 Schdündchet auf Laura gwarded und bin mid ihr noh uuff ins obere Schdoggwerk, was si diess Mal ergebe hedd war draumhafdr GFS vo dr schönschde Seide, i verbrachde mid ihr guade 2 1/2 Schdunde im Zimmr, isch nedd unbedingd d billigschde Variande, abr bei mir isch d Qualidäd endscheidend und nedd d Quandidäd, dr Schbass hedd mi € 200,- koschded jedoch in dr Schweiz wäre s immr no fasch des Dobbelde. Ich heddde mid ihr schöns 69 genosse, FO nadierlich wie s sai sollde, GV in alle möglichet Schdellunge, ZK vom foischde, wie mid oir Freindin....... Mal sehe wann i wiedr no Augsburg fahre werd, muss leidr au arbeide und schbare, dess i mir solche Ausflüg leischde kann...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
augsburg, besuch, colosseum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...