Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg

FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg Berichte,Fragen,... zum FKK Sauna Club Colosseum in Augsburg,Gubener Str. 13


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04-07-2005, 16:33
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
Post christin, laura am 24.06.05 cleo ein Nachtrag

Servus Zusammen,

mal wieder einen Besuch im Colosseum gemacht. Die Auswahl war nicht wirklich toll an diesem Abend.

Christin fiel mir auf, eine frauliche Fränkin (Konfektion 38) so um die dreißig. Eine rassige Erscheinung mit ausdrucksvollen Augen und einer sehr markanten Nase. Hat angeblich zuvor im FKK Oase, München Pasing gearbeitet.
Ich unterhielt mich sehr angeregt mit ihr,bestimmt eine halbe Stunde, die Frau machte keine Anstalten aufs Zimmer zu wollen .Ich fragte schließlich, ob wir nach oben gehen wollen, was sie natürlich bejahte.
Sex mit Christin war gut, viele Küsse, gutes Blasen und Sex in der Doggie und zum Schluß in der Reiterstellung. Christin mag geleckt werden, wenn der Orgasmus gespielt war, dann war das Oscarreif, mein Gesicht jedenfalls war total verkleckert. Christin ist kein optisches Highlight aber die Nummer mit ihr war mit Sicherheit überdurchschnittlich.

Mit Laura hatte ich schon einmal einen Reinfall erlebt, aber sie sieht einfach süß aus, ihr Lächeln umwerfend, zumindest für mich. Erst zögerte ich dann dachte ich mir, was solls.
Ich sagte ihr, dass ich dominante Mädchen mag und Dinge wie Facesitting; Fußerotik (sehr appetitliche Füße !) sowie sanfte Quälereien an den Brustwarzen.
Solche Spielereien sind wohl mehr nach Lauras Geschmack. Sie ließ sich die Pussy, den Po und ihre Füße ausgiebig verwöhnen und "spielte" dabei ständig mit meinen Brustwarzen. Klein Bartender wurde natürlich auch verwöhnt, Blasen kann sie gut. Gelegentlich bekam ich auch ihre Zähne zu spüren. Fertig machte sie mich in der Reiterstellung, ständig mit ihren Fingernägeln meine Brustwarzen bearbeitend.
Geile Nummer, Laura und ich sind wieder miteinander versöhnt .

Als Nachtrag noch ein negatives Erlebnis mit Cleo, schwarze Perle aus Düsseldorf. Ist zwar schon fünf Wochen her und auch nicht besonders erwähnenswert.
Sex war nicht doll und irgendwie hatte sie einen unangenehmen Geruch an sich. Lasst es lieber!

See You
Bartender
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-10-2005, 15:10
Benutzerbild von Mücke
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 284
Standard

welche Christin meinst Du? Christine, die überernährte Halbägypterin?

Mit etlichen Kilos weniger auf den Rippen gefiele sie mir deutlich besser. an ihrem Service gibt es nicht zu kriteln. Der Service ist wirklich vom allerfeinsten
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-10-2005, 13:43
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
Smile

Servus Mücke,

überernährt ist ganz schön grob . Mir gefällt sie so wie sie ist.
Sie sagte mir, sie kommt ursprünglich aus Würzburg, von Ägypten weis ich nichts. Aber wir meinen wohl die Gleiche, vom Äußeren her könnte durchaus etwas arabisches dabei sein.
Aber Christin(e)`s Service ist wirklich top .

See You
Bartender
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-10-2005, 15:10
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
Standard

Besagte Dame nennt sich Christin, ohne "e", da legt sie wert drauf. Im Cola soll es eine Türkin geben, die sich seltsamerweise Christine nennt, sowie eine Christina .

Christin war auch diesmal wieder .

See You

Bartender
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
christin, cleo, laura, nachtrag

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...