Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg

FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg Berichte,Fragen,... zum FKK Sauna Club Colosseum in Augsburg,Gubener Str. 13


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11-10-2005, 15:17
Benutzerbild von Mücke
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 284
Standard Daniela aus Köln

Daniela war der Optikhammer des Tages. Sie war fast immer besetzt. Ich habe viel Geduld. Irgendwann war sie mein.

Daniela ist sehr schlank. Sie trägt Konfektionsgröße 34. Sie ist ausgesprochen hübsch. Sie hat sehr lange Schamlippen.

Daniela gibt sich sehr viel Mühe. Leider hat sie technische Probleme bei der Umsetzung. Der Willen ist da, aber sie kann es nicht so richtig. Trotzdem war sie schon wegen der Optik den Preis für die halbe Stunde wert. Verlängern mochte ich nicht.

Vielleicht war Daniela überarbeitet. Der Sex war gut, aber ich hatte mehr erwartet. Der Wille und der Einsatz sind da. Leider kann sie es nicht richtig oder sie war müde.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-10-2005, 15:39
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 56
Standard Barbiepuppe im Colosseum Augsburg

In der letzten Woche bin ich an Augsburg vorbei gekommen auf der A8 , bei Augsburg-West runter und zum Colosseum gefahren.

Nach dem bezahlen des Eintritts von 60 Euro am Eingang und entledigen sämtlicher Kleidungsstücke die grosse Halle betreten und erstmal an der Bar einen Kaffee geordert.

Dann viel mir diese "Barbiepuppe" auf, groß, blonde lange glatte Haare, kleine Titten, etwa Mitte 20, zu ihr gegangen und gefragt ob sie mit mir aufs Zimmer gehen will.

Zusammen Hand in Hand nach oben die Wendeltreppe und ein Zimmer gefunden.

Dann folgte Gf6 pur, zärtliche Zungenküsse, zahnfreies blasen, 69, sie wurde richtig feucht dabei und dann ein wildes Gerammle das ich auf 1 Stunde ausgedehnt habe.

Leider hab ich mir den Namen von ihr nicht gemerkt aber die 100 Euronen war die Frau zu 1000% wert!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-10-2005, 01:28
Benutzerbild von Daimlerfahrer
Registered User
 
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 4
Standard

kann mich dem ganzen nur anschließen; es handelt sich dabei
um daniela aus düsseldorf. ihr französich ist wirklich phenomänal.
auch ihr völlig blank rasiertes vötzchen durfte ich ausführlich in
der 69sechziger stellung verwöhnen. beim anschließenden
vögeln mit mehrmaligen stellungswechsel ging sie lautstark mit
leider ist sie nur fr. bis so. answesend und meistens sehr lang
mit stammfreiern oben.
ich werde sie sicher noch öfters beehren geht fast so gut ab
wie mein neuer w221

daimlerfahrer
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-11-2005, 08:19
Benutzerbild von sten
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 232
Talking Drei Nächte im Cola: Kölnerin Daniela

Ich musste drei Nächte in Augsburg übernachten. Die Bettschwere holte ich mir im Cola. Ich schreibe über jede Frau nur einen Shortcut.

Daniela ist eine sehr hübsche junge Kölnerin mit einem 32er Traumbody, knackigem Hinterteil und süßen apfelförmigen A-Titten. Daniela trägt ihre blonden Haare zum Pferdeschwanz gebunden. Sie ist etwa 164 cm groß. Daniela ist zwischen 20 und 24 Jahren alt.

Mit Daniela hatte ich eine schöne halbe Stunde Girlfriedsex.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-11-2005, 06:45
Benutzerbild von Roadrunner
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 263
Standard

Daniela aus Köln

Daniela ist eine 164 cm kleine blonde, sehr hübsche Kölnerin mit Pferdeschwanz. Daniela hat kleine apfelförmige Brüste der Größe A. Sie ist nicht älter als höchstens 22 Jahre. Daniela hat einen 32er Body mit einem sehr knackigen Arsch.

Daniela liefert sehr zärtlichen Girlfriedsex. Ich hatte eine schöne halbe Stunde mit Küssen, blasen, lecken und ficken in Stellungen nach Wunsch. Daniela lässt sich viel Zeit. Sie verbreitet Spaß. Sie fickt gut und sie fickt gern. Für Daniela ist eine halbe Stunde zu kurz. Ich werde nicht wieder nur eine halbe Stunde mit ihr auf Zimmer gehen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-01-2006, 00:14
Benny
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Daniela aus Köln ist immer für 10 Tage im Cola. Dann macht sie ein Pause. Heute abend war sie meine erste im Zimmer.

IHeute zusätzlich zum letzen Mal, bzw. hier geschriebenen:
auf der Couch
- zarte Zungenküsse
- am Schwanz fingern

im Zimmer
- während Blasen intensives Fingern in der Muschi
- Zunge und Fingerkuppe im Ihren Hintern gesteckt. (noch tiefer Fingern hat sie dann dezent unterbunden)

Wiederholungsgefahr: 120%

P.S. wer sie abfangen will muss sich direkt vor die Türe setzen, aus der die Mädels rauskommen. Sonst keine Chance.

so wars,
benny
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-04-2006, 03:20
Benutzerbild von der Gentleman
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 207
Standard

Daniela aus Köln

Daniela hat eine zierliche 32er Figur und dazu passend süße apfelförmige A-Brüste. Daniela hat blonde Haare, einen knackigen Arsch und eine tolle Optik. Daniela ist noch keine 25 Jahre alt. Daniela beginnt mit verhaltenen Küssen. Ihre Küsse werden bald intensiver. Daniela bläst gern. Sie lässt sich auch gern lecken. Ich habe auf eine Stunde verlängert. Wir haben uns schön gemütlich in 69 vergnügt und wir haben alle Stellungen durchgespielt. Daniela ist eine Freundin auf Zeit. Sie ist ein Tipp für einen schönen und ruhigen Fick.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-07-2006, 04:42
Benutzerbild von Boogie
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 333
Standard

Über Daniela kann ich nicht meckern. Für 50 € bekam ich von ihr eine halbe Stunde schönen Girlfriedsex.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
augsburg, barbiepuppe, colosseum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...