Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg

FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg Berichte,Fragen,... zum FKK Sauna Club Colosseum in Augsburg,Gubener Str. 13


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 09:33
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Mäßig begeistert vom Cola

Nach den vielen Berichten hab ich mich gestern entschlossen erstmals das Cola zu testen. Wir sind gegen 24:00 Uhr eingelaufen und erhielten für unsere 60 Euronen zunächst einen Spindschlüssel und eine kurze Einweisung in die Gepflogenheiten des Hauses.

Die „Umkleiden“ sind ok, die Duschen sauber – leider sind die Spinde zu klein geraten und man hat seine liebe Mühe, alles zu verstauen. Beim Umkleiden lernt man dann auch schon einmal die Damen des Hauses kennen, die dort herumstehen und darauf warten, bis Ihr letzter Gast sein Geld im Spind gefunden hat …

Die „Arena“ selbst wirkt auf den ersten Blick recht ansprechend und modern, mit mehreren Sitzgruppen, einer Bar und einem großen Pool. Im hinteren Bereich ist der ebenfalls sehr schön gestaltete Saunabereich und die Treppenaufgänge in die etwas „privateren“ Räume. So viel zum Positiven.

Vielleicht lag es an der fortgeschrittenen Zeit, aber irgendwie wirkte auf mich alles sehr kühl und professionell. Auch die Gretels machten keinen besonders ambitionierten Eindruck, saßen eher gelangweilt irgendwo herum und warteten auf Kundschaft. Was fehlte war eine irgendwie schwülstige und erotische Atmosphäre, die einem früher im Atlantis oder heute noch in der Oase umfängt, die einem hilft den Kopf abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen. Die Mädels tun dafür einfach zu wenig: kein Tabledance, kein herumalbern oder wenigstens ein Lächeln oder ein kecker Spruch – völlige Fehlanzeige. Im unteren Bereich spielt sich daher auch so gut wie keine Aktion ab. Der Ablauf ist dementsprechend: Gretel aussuchen - ansprechen – aufs Zimmer gehen – wiederkommen – weiter langweilen.

Wir haben uns dann erstmal auf eine der Coachen gefläzt und eine zeitlang das Treiben beobachtet und ich hab lange mit mir gehadert, ob ich es überhaupt noch zur Aktion kommen lassen will. Ich habe mich dann doch für eine sehr schlanke, dunkelhaarige Maid entschieden. Ich hab Ihren Namen vergessen aber Sie stammt aus der Türkei und den früheren Berichten nach müsste das eigentlich Ailin sein. Wir sind dann auch ohne Vorgeplänkel gleich aufs Zimmer. Die Aktion mit ihr war im großen und ganzen ok - gutes, sehr gefühlvolles FO mit anschließendem Doggy – aber nicht wirklich der Brüller da für meinen Geschmack einfach zu professionell mit nur mäßigem GF Charakter vollzogen. Für 50 Euro aber in Ordnung bei mäßiger Wiederholungsgefahr.

Beim Verlassen des Clubs wurde ich gefragt, ob alles in Ordnung war. Das finde ich grundsätzlich sehr positiv und ich habe mir deshalb auch die Zeit für eine ehrliche Antwort und eine kurze Diskussion genommen. Wirklich beeindruckt wäre ich aber erst, wenn mein Customer-Satisfaction-Statement auf Dauer auch zu wirklichen Veränderungen führt.

HJM’s Fazit: Alles in Allem ok für den schnellen Druckabbau zwischendurch aber (noch) kein Vergleich mit den Top-Clubs. Da das Cola noch neu ist habe ich die Hoffnung, dass sich der Club noch weiter entwickelt und werde daher hin und wieder mal reinschauen.

Grüße, HJM
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 09:34
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
vielen Dank für Deinen ehrlichen Bericht.
Muss wohl an der späten Stunde gelegen haben oder es war die eine oder andere Dame schlecht drauf. Das versaut dann auch die ganze Stimmung. Ansonsten kanns ja auch noch besser werden, eine Steigerung muss schon noch drinn sein.
Auch die Gäste müssen sich erst noch eingewöhnen und wie die Schwaben so schön sagen, "nix gsagt ist schon Lob genug" .

Aber vielleicht gehen ja in nächster Zeit ja noch ein paar Freundesgruppen dort hin, da ist die Stimmung meistens gleich ganz anders und die Mädels langweilen sich nicht nur, wenn wenigstens der eine oder andere "einen ausgiebt".

Gruss Michael2,
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 09:34
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich gebs ja zu - wir Augsburger sind nicht gerade als Stimmungskanonen verschrieen. Aber so sind wir nun mal und ein Dienstleistungsbetrieb muss sich halt nach seinen Kunden richten. Die brauchen in Augsburg sicher eine Extra Portion Animation - sonst wird das nix mit uns :

Kleine Anekdote am Rande: Mein Mitstecher an diesem Abend ruft mich an und erzählt, dass er heute in einem Münchner Cafe zufällig am Nebentisch von 2 der Damen (aus Fairnessgründen nenne ich hier keine Namen) aus dem Club gesessen hat. Die beiden schienen sich unter anderem recht angeregt über unsere "Postings" zu unterhalten. Also Achtung - Feind liest mit ~a.

Gruß,

HJM, der das gar nicht so schlecht findet
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 09:35
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nicht so falsch, was HJM schreibt. An das Atlantis kommt Cola nicht ran. Aber das Atlantis ist Vergangenheit und das Cola ist nahe an München.

Und es gibt auch Tage, wo es etwas lebhafter zugeht. ich errinnere mich da eine eine inzwischen legendäre Lesbenshow von Lisa und einer anderen Gretel. Leider viel zu selten.

Vielleich hilft ja folgender blöder Spruchas Cola ist besser als Nichts. Nichts ist besser als Atlantis. Also ist das Cola besser als Atlantis.

In Memoriam Atlantiis
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 09:35
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@HJM,

das finde ich auch nicht so schlecht.

Hier erfahren die Damen, was uns gefällt und was nicht,
und können Ihren Service dementsprechend anpassen!

Wie bereits in diesem forum erwähnt:

Die Marktwirtschaft regelt sich durch Angebot und Nachfrage,
somit bringt unser Verhalten in Bezug auf Nachkobern schon etwas!

C., der sich daduch bestätigt fühlt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
begeistert, cola, mäßig

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...