Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg

FKK & Saunaclub Colosseum - Augsburg Berichte,Fragen,... zum FKK Sauna Club Colosseum in Augsburg,Gubener Str. 13


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 19:31
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Tatjana(blond) und Lisa

Und wieder hat es mich unwiderstehlich in Richtung Cola gezogen. Es ist auch zu verführerisch, wenn man es fast vor der Haustür hat. Für meine Finanzen sehe ich allerdings eher schwarz bzw. rot.

Es war Samstag abend gegen 19:00 Uhr als ich eintraf nicht voll und nicht leer. Eine schnelle Zählung ergab 11 Mädchen (ohne die, die gerade auf dem Zimmer waren) und etwa genau so viele Männer. Das Erfreuliche: überwiegend gute Figuren (bei den Mädchen natürlich) und die Unsitte, die ganze Zeit mit dem Handtuch um die Hüften herumzulaufen, hat auch wieder deutlich abgenommen. Die Stimmung war nicht überschäumend, eher dezentes verhalten der Frauen während des gesamten Abends.

Von den mir persönlich bzw. namentlich bekannten Damen waren anwesend: Kim, Jenny, Lisa (mehr zu ihr später), und eine Dunkelhaarige mit ziemlich breiten Po, die zur Stammbelegschaft gehört, angeblich Tatjana heißt (nicht die Tatjana, von der ich zu berichten habe) und angeblich sehr gut sein soll.

Meine erste Wahl fiel auf eine blonde Tatjana aus Litauen, ca 1,65, weibliche aber schlanke Figur mit mittelgroßen, weichen, leicht hängenden Titten. Nach kurzem Geplänkel auf dem Sofa wechselten wir auf´s Zimmer und obwohl man ihre Leistung objektiv nur als soliden Durchschnitt bezeichnen kann (wenig Zungenküsse, Fingern war im Preis von 50 € nicht erlaubt, Nippel sehr empfindlich) war es doch wunderschön, ihren tollen Körper zu genießen. Und da sie auch sehr freundlich war, wir uns bei der Zigarette danach noch gut unterhielten, war es insgesamt eine klasse Nummer mit erheblicher Wiederholungsgefahr.

Danach die übliche Enttäuschung am Buffet, absolut lausige Reste. Erst um halb zehn wurde wieder etwas Essbares aufgetischt !!! Nach dem Essen, dann Flaute bei den Mädchen. Die meisten waren für längere zeit auf dem Zimmer und hatten sich sonstwohin zurückgezogen. Kurz vor elf wurde es dann wieder lebendig, und ich hatte die Qual der Wahl zwischen Kim und Lisa. Da ich Kim schon kannte, versuchte ich es bei Lisa.

Mein erster Versuch bei Lisa vor mehreren Wochen war damals noch an ihren Preisvorstellungen und meinen eisernen Prinzipien gescheitert. Nach dem Tip, dass sie inzwischen auch für 50 zu haben ist (mein Dank an Hank), sprach ich sie erneut an. Und diesmal klappte es. Sie ist wirklich eine Wucht auf dem Zimmer, besonder wenn sie verkehrt herum reitet und man ihre tollen Arsch vor Augen hat :Y . Allerdings wirkt sie bei aller Akrobatik etwas reserviert und professional. Trotzdem, allemal eine Empfehlung wert.

Danach hatte ich erstmal genug und machte mich auf den Heimweg nach München. Ein gelungener Abend.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lisa, tatjanablond

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...