Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Flamingo Island - Karlsruhe Ettlingen

FKK & Saunaclub Flamingo Island - Karlsruhe Ettlingen Berichte,Fragen,.. zum FKK Saunaclub Flamingo Island in Karlsruhe Ettlingen,Ferdinand Porsche Str. 6


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:54
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard samy-türkin!

hi jungs...

war am wochenende mal wieder im fi und negativ überrascht ob der geringen software....bin zwar erst gegen mitternacht hingekommen aber nur 6 mädels waren doch ziemlich dürftig...

zum glück war eine ganz nach meinem geschmack die ich dann auch gleich gebucht habe...
name:samy
maße:ca.162cm,schwarze schulterlange haare,titten ca.80d(silli),ca.25 jahre alt,konf.-gr. 38,schöne füsse und teilrasiert...
action: hat mich als sie in den hauptraum kam fast auf dem sofa angesprungen....auf mich gesetzt und unters handtuch gegriffen...
wollte meinen schwanz blasen und meinen kollegen ne geile show bieten...hab aber kalte füsse gekriegt obwohl es mich gereizt hätte...
also ab aufs zimmer und nach auflistung ihres menüs 30 min mit fo gv safer und ft zu 100 stutz gebucht...
fazit: habe selten so eine naturgeile schlampe erlebt...ich will sie hier nicht zu sehr loben da ich nicht weiss inwiefern ihr alk-pegel auf ihre leistung einfluss genommen hatte...
und da ich weiss daß mancher auf meinen spuren wandelt ,will ich nicht zu sehr loben...
bei mir war es ein perfekter fick...habe zum ersten mal ne nutte gefingert und meine fresse war das geil....sie wurde so nass während sie mich ausgiebig blies....sie forderte mich dann ziemlich direkt auf ihr einen harten langen fick zu verpassen...sie würde sich auch sicher mündlich angenehm anschliessend revanchieren...
der fick hatte nichts professionelles an sich...hatte die ganze zeit das gefühl ne nymphomanin während nem ONS zu vögeln...
abschluss war in ihrem mund wobei sie ziemlich geil mit der sahne noch rumspielte...sie ließ sie über hals und titten laufen und rieb sich mit der sosse ziemlich geil ein...

fazit: bestnote 1....
whf:1000% ...sie ist aber erst ab nächster woche wieder da...

gruss polo der gerne wüsste in welcher liga sie bei nem forumskollegen spielen würde...:b
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:54
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Am Wochenende gegen 24 Uhr nur 6 Mädels vor Ort?

$$$$, der dann lieber weiter im Hessischen clubbt ~d
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:54
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das FI ist z. Zt. leider keinen Besuch wert.

Zitat:
ich will sie hier nicht zu sehr loben da ich nicht weiss inwiefern ihr alk-pegel auf ihre leistung einfluss genommen hatte...
Nanu, die Cocktail-Nacht ist doch Donnerstags? Hat die Gute den Alk denn hineingeschmuggelt, oder gibt es jetzt durchgängig bleihaltige Getränke, um die Gäste halbwegs bei Laune zu halten?


Gruß Fritz,

neugierig...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:55
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Alk oder Drogen sind doch bei etlichen Damen in Clubs Usus. Und bestimmt nicht offiziell an der Theke gekauft ...

$$$$, der da schon einige Stories gehört hat ~a
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:55
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ fritz...
keine ahnung wie sie es gemacht hat mit dem alk...
sie hat nach eigener aussage zu viel getrunken und das hat man ihr angemerkt...es war übrigens freitag abend als ich dort war d.h. discotime im fi...es war ein dj da und der versprochene tabledance wurde auch nicht gezeigt...:S :S
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:55
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...obwohl ich wusste daß samy so gut wie unmöglich zu toppen war hat mich meine geilheit zu ner zweiten nummer verleitet...
da ich auf nen kollegen wartete der gerade beschäftigt war liess ich mich von der couch-show einer schwarzhharigen optik ficker braut angeilen....sie lag am anderen ende der zentralcouch und verstand es ihren geilen körper in szene zu setzen...also kurzum zugezwinkert und ab in den red-room...
name: ich glaube tanja???????
maße:ca.170cm,konf-gr.36,75b (natur),schwarze glatte haare halblang,ca.53 kg,glattrasiert bis auf nen hauchdünnen strich,ca.23 jahre alt und ein wirklich süßes gesicht mit zwei schmalen sehschlitzen...
action : fo und gv safer zu 50 flocken...
fazit:was für ein schlechtes kontrast-programm zu samy....muss aber sagen daß ihr vorgelaber sie in meinen augen komplett degradiert hat...speziell die aussage: "bin ich froh endlich von den drogen los zu sein...8 jahre abhängig...und das in frankfurt..."
nach dem satz flimmerten schlimmste alptraum -filme vor meinem geistigen auge ab die um 15 jährige mädels auf dem strassenstrich in frankfurt gingen...
war absolut blockiert und liess mir im endeffekt nur einen blasen mit gummi...die blasaction war zwar ok aber tütenfüllung gelang erst per hand...
wiederholungsgefahr: 0% ...nie mehr...

so long jungs...falls ihr ne wirklich schöne schwarzhaarige seht im club verwickelt sie erst in ein gespräch...dann wisst ihr ob sie es war...
gruss polo der nächstes mal sicher nicht sofort aufs zimmer geht ohne zu klönen...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:56
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von marco__polo
"bin ich froh endlich von den drogen los zu sein...8 jahre abhängig...und das in frankfurt..."
Endlich mal ein Grund für die Strassenstrich-Ficker einen Club aufzusuchen ...

$$$$, der das jetzt nicht ins SS-Forum verschiebt
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:56
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Negativ. Für einen gestandenen SS-Ficker ist dieser Klub viel zu sauber, rechtschaffen und wohlorganisiert...

Aber vielleicht könnte die Clubleitung ja auch eine kleine Schmuddelecke mit weggeworfenen Spritzen und gebrauchten Lümmeltüten einrichten?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-06-2004, 19:56
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
...speziell die aussage: "bin ich froh endlich von den drogen los zu sein...8 jahre abhängig...und das in frankfurt..."
Eine gelungene Gesprächsführung, sozusagen psychologische Kriegsführung durch die Dienstleisterin!
Anscheinend mag diese Dame kein FO und benutzt diesen bekannten Trick! Resultat zeigt, daß es bestens geklappt hat!
Es geht doch nichts über gute Geschichten, die sich ins Hirn einbrennen und einen Fantasy-Film starten!
Hat sie auch was von AIDS erzählt?

ZMR
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
samytürkin

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...