Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Gesundheit > Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung

Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung AIDS,Feigwarzen,Hepatitis,Herpes,Syphillis,Tripper,...,AO,FO,FT,Kondome,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20-08-2004, 19:20
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 72
Standard Beim Fingern anstecken

Hallo zusammen
Ich habe im Radio einen Bericht gehört, dass Geschlechtskrankheiten auch über einfaches fingern zu bekommen sind.
Haben wir schon den 1. april?? Oder was haltet Ihr davon
Gruss
mathan
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-08-2004, 19:27
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

nichts ist unmöglich

du kannst dir auch die Finger brechen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-08-2004, 19:37
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard



Der war gut

ich mußte einfach den abgeben



gruß man
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-08-2004, 19:54
Benutzerbild von Killroy
Ficksau
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.927
Standard

Hallo,

bekommen und übertragen sind zwei Welten. Mit Finger ist meiner Meinung nach "bekommen" nicht möglich außer es besteht eine Wunde am Finger und "übertragen schon eher....


Die Person, die mit dem Finger eindringt, nimmt kein Risiko auf sich, wenn sie keine Verletzungen am Finger hat. Andererseits können durch sie Geschlechtskrankheiten und der HVI-Virus von einer Person zur anderen wandern. Man könnte vielleicht über dieses Motto einig werden : "eine Scheide, ein Finger oder ein After, ein Finger". Das heißt einen oder mehrere Finger für jedes verschiedene Eindringen. Aber da man nur zehn Finger hat, kann man sich auch die Hände waschen (vorzugsweise mit seifigem Wasser) oder Latexhandschuhe benutzen.




Hier der ganze Artikel http://www.europrofem.org/02.info/22...x/01de_sex.htm








Geschlechtskrankheiten können ebenfalls durch die Finger, benutzte Spielzeuge oder beim Oralverkehr übertragen werden. Im Zweifelsfall sollte man unbedingt ein Schutz verwenden. z.B. sollten Lesben bei der gemeinsamen Nutzung eines Dildos jede ihr eigenes Kondom verwenden.


Hier der ganze Artikel zum Thema http://www.villa-regenbogen2000.de/m...content&tid=66


Wenn man Pesch hat kann man sich den Finger in der Nase (Tasche, Arsch..je nach Variante ) brechen (Luxyburgisches Sprichwort)


Gruß Killroy


Wenn man mit einem Finger auf jemanden zeigt, zeigt man mit drei Fingern auf sich selbst.
Anonym
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-08-2004, 11:31
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 83
Standard

Dummheit kann zum Tode führen ..... es gibt nichts was es nicht gibt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anstecken, fingern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...