Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Gesundheit > Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung

Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung AIDS,Feigwarzen,Hepatitis,Herpes,Syphillis,Tripper,...,AO,FO,FT,Kondome,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26-05-2005, 22:59
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Exclamation Hepatitis-A-Epidemie in Thailand

http://www.aargauerzeitung.ch/pages/...l_ID=100739007

Hepatitis-A-Epidemie in Thailand

In Thailand haben vermutlich verseuchte Eiswürfel eine Hepatitis-A-Epidemie verursacht. Bereits sind über 1000 Menschen an der infektiösen Leberentzündung erkrankt.


Täglich würden in den nördlichen Provinzen Lampang und Chiang Rai bis zu 50 neue Fälle registriert, teilte das Tropeninstitut der Universität im deutschen Rostock am Donnerstag mit.

Erste Untersuchungen hätten ergeben, dass die Infektion von einer lokalen Eisfabrik ausging. Dort sei mit Darmkeimen verunreinigtes Wasser für die Herstellung von Eiswürfeln verwendet worden.

Ein Ende der Infektionskette sei nicht abzusehen. Die Gesundheitsbehörden hätten inzwischen mit der Bekämpfung der Epidemie begonnen. Das Institut rät allgemein Touristen zur Impfung gegen Hepatitis A, wenn sie nach Thailand reisen wollen.

Diese Impf-Empfehlung für Thailand gibt auch die Schweizerische Arbeitsgruppe für reisemedizinische Beratung auf ihrer Internetsite www.savetravel.ch ab. Der Impfschutz halte mindestens 20 Jahre; die Impfung erfolge in zwei Dosen im Abstand von sechs bis zwölf Monaten, heisst es dort.

Ungeimpften Personen werde dringend empfohlen, sich vor dem Essen die Hände zu waschen, nur gekochte Nahrungsmittel und industriell abgefüllte oder abgekochte Getränke zu konsumieren.

Das Hepatitis-A-Virus wird durch unsaubere Nahrungsmittel übertragen. Besonders häufig seien betroffen: Tinkwasser, Eiswürfel, Glacen, Milchprodukte, rohe Speisen, ungeschälte Früchte, und Meeresfrüchte wie Austern und Schalentiere, die aus durch Kanalisationen verschmutzte Gewässer stammten, heisst es auf der Website. (sda)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-05-2005, 06:07
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 82
Standard

Naja,

eigentlich ist eine Hepatitis A Impfung nicht nur bei einem Urlaub in Thailand zu empfehlen, sonderen gererell sehr empfehlenswert. Auf jeden Fall wenn man(n) Hurrenficker ist.
Wobei ich dann gleich eine Kombiimpfung mit Twinrix vornehmen würde. = Schutz gengen Hep A und Hep B.

Gruß Hotpepper A und B geimpft
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hepatitisaepidemie, thailand

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...