Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Gesundheit > Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung

Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung AIDS,Feigwarzen,Hepatitis,Herpes,Syphillis,Tripper,...,AO,FO,FT,Kondome,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04-02-2004, 00:57
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Freundin und geplatzer Gummi

Hi Leute,

ich bin da ja voll der Angsthase und mache nie AO. Ich finde es persönlich einfach nicht gut, weil ich ja noch eine Freundin habe und die will ich schon lieber ohne Gummi # . Will Sie aber in das AO Risiko nicht mit einbeziehen.

Kürzlich war ich aber mal unterwegs und Mist, da ist mir beim gewerblichen Poppen der Gummi geplatz. Die Gretel und ich, wie waren so scharf und haben's nicht gemerkt.
So nun habe ich natürlich gewisse Skrupel gleich bei meiner Freundin munter weiter zu poppen.

Wie verhaltet ihr euch in so einer Situation eurer Partnerin gegenüber?

Nicht poppen, bis ihr 'nen Test gemacht habt (muss mann ja glaube ich ca. 3-4 Wochen warten)?
Munter weiter poppen und hoffen, dass alles gut geht?

ciao
mr_drlove
der erst noch Schonfrist hat, weil seine Freundin nicht da ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
freundin, geplatzer, gummi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...