Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Gesundheit > Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung

Geschlechtskrankheiten,Risikoverhalten,Verhütung AIDS,Feigwarzen,Hepatitis,Herpes,Syphillis,Tripper,...,AO,FO,FT,Kondome,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:43
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Exclamation Hurra! Endlich habe ich einen Pilz!

Liebe Hobbyficker,

aus meinen Berichten wissen ja einige, daß ich ja eher der "Brave" bin. Jahrelang bin ich in diversen Zeitschriften in den Umfragen "Sind Sie ein richtiger Mann?" bei der Frage "Hatten Sie schon einmal Tripper (+10 Punkte)" leider leer ausgegangen.

Aber immerhin:
Gestern abend nach der Arbeit einen roten Ausschlag auf der Eichel entdeckt, keine Bläschen, nur Pünktchen. Gleich mal gepisst, es hat nicht gebrannt. Jucken tut es auch nicht. Dann gleich mal einen Gesundheitsschlaf eingelegt, damit mein Körper sich voll auf meine neue Errungenschaft konzentrieren kann.

Heute sofort zum Hautarzt (natürlich am Hauptbahnhof, der wird sich schon auskennen). Das Wartezimmer war eine einzige Geisterbahn.

Der Arzt war aber sehr nett. "Haben Sie eine Ahnung, woher sie das haben könnten?". Ehrlich gesagt weiß ich es nicht genau, aber ich habe ihm stolz verkündet: "Von ungeschütztem Geschlechtsverkehr!" (kann ja vieles sein, z.B. auch FO). Er hat dann meine Eichel auf einen Nährboden gepresst, in gut einer Woche weiß ich dann genaueres.

Es ist auf jeden Fall eine Entzündung der Eichel, höchstwahrscheinlich ein Pilz
Bis dahin hat er mir eine Vaginal-Creme verschrieben ("Penis-Creme gibt es leider nicht.").

Seine Ratschläge sind Euch bestimmt nicht neu, ich fasse es trotzdem mal zusammen:
Auf der Haut ist ein Säureschutzmantel und Dreck (z.B. Pilze). Wäscht man mit Seife, geht beides weg, was bei anschließendem Verkehr die eigene Ansteckungsgefahr deutlich erhöht. Deswegen den Schwanz nur mit Wasser ohne Seife waschen, aber auch mechanisch (nicht nur Wasser drauftröpfeln lassen) und das mehrmals hintereinander (während 1x duschen).

Heute abend dann stolz den Schwanz schön eingecremt. Das darf ich noch eine Woche lang machen, ist aber kein Poblem. Wenn alles gut verläuft, warte ich noch eine weitere Woche, dann werde ich wieder aktiv (außer jemand sagt was anderes).

So, für die alten Hasen war das jetzt bestimmt Langeweile pur, für mich allerdings sehr aufregend.

Servus,
PrivateMan
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:43
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

EDIT (vor "seine Ratschläge..."):
Direkt nach dem GV ("Sie müssen aber nicht gleich aufspringen...") wieder den Schwanz mit Wasser waschen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:44
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,:b :b :b

@PrivateMan
na dann Glückwunsch zu Deiner Entzündung oder Pilzinfektion an de Eichel - Du Glücklicher.
Es schein so, Du hast gerade so drauf gewartwet oder drauf gehofft Dir eine infektion einzufangen ?

Wie dem auch sei............gute Genesung...........

Gruß

:b :b :b :j :j :b :b :b
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:44
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wink nicht so viel, sonst holst Du Dir noch eine Sehnenscheidentzündung.

Naja, ich habs auf jeden Fall mit Humor genommen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:45
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

so ein Pilz wäre schon gefährlicher..



mein Beileid...

Gruß Killroy auch schon von Pilz befallen


Skepsis ist wie die Opposition im Parlament. Sie ist ebenso wohltätig wie notwendig.
Arthur Schopenhauer
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:45
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

so´n Hefepilz hatte ich auch schon mal.

Geht mit Canesten Vaginalcreme (rezeptfrei in jeder Apo)problemlos weg.

Gruß dexter, dem ein Pils;K :~7 deutlich lieber ist als ein Pilz
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:45
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo PrivatMan

"Glückwunsch" - und ich wünsche dir ehrlich gute Besserung. Ein Pils stattt einen Pilz wäre mir persönlich aber viel lieber.


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:46
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

canifug kann ich empfehlen...nicht gegen pils
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:46
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also solche roten Punkte hatte ich auch schon öfter. Ist aber kein Pilz gewesen. Das kam meistens, wenn ich die Eichel zu stark beansprucht hatte oder zu oft gewaschen. Ging meistens nach 1-2 Tagen wieder weg.
Ein Hefepilz entwickelt einen weissen oder gelben Film auf der Eichel. Es juckt und die Vorhaut (falls vorhanden) ist etwas gerötet und geschwollen.
Glaube nicht, dass du dir Sorgen machen solltest. Aber die Creme schadet ja nicht.

Sarado, zur Zeit keimfrei.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:47
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

oder was auch hilft, regelmässig blank ficken. Denn ist der Schwanz immer wieder neuen Pilzen ausgesetzt härtet er auch ab (und Härtung kann in dem Bereich ja nie schaden). Und wird somit resistenter gegen Pilzinfektionen, kann natürlich dann auch zu anderen Problemen führen.



ciao
mr_drlove
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:47
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...oder sollte es eine allergische Reaktion auf die Enthaarungscreme zwischen den Regalen des Drogeriemarktes sein*ggg*

Gruß Lavender

:b
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:47
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja Pilze hatte ich auch schon eine Menge am liebsten auf Jägerschnitzel oder Steak mit Pfifferlingen drau ist auch lecker, nein Spass bei Seite ist zwar unangenehm aber wie die Kollegen schon sagten ein paar Tage Cannesten drauf und dann gehts wieder.

Gute Besserung
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:48
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kurz gesagt, meine Arbeit ist sicherlich unangenehmer als der Pilz. Aber sie finanziert eines meiner teuersten Hobbys. So ein Pilz ist doch wirklich nicht die Welt.

Es sind schon fast keine Pünktchen mehr zu sehen, ich nehme natürlich die Creme bis zum Schluß, daß auch alles wirklich ok ist.

Danke noch an alle mitfühlenden Postings. :~7 Ich mag übrigens auch kein Pils. Da ist mir sogar mein Pilz lieber, der ist schließlich geschmacksneutral (zumindest für mich).

PrivateMan
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:48
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na ja, ein Pilz ist so ziemlich das harmloseste, was man sich "ungeschützt" einfangen kann. Ich hatte noch keinen am Schwanz, aber am kleinen Finger der rechten Hand (wirklich!) Nach 10 Tagen Fungizid-Salbe war die Sache gegessen.

:b Kletsch, der sich "ungeschützt" mal ne "unspezifische Harnröhrenentzündung" geholt hat :V
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:49
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Also solche roten Punkte hatte ich auch schon öfter. Ist aber kein Pilz gewesen. Das kam meistens, wenn ich die Eichel zu stark beansprucht hatte oder zu oft gewaschen. Ging meistens nach 1-2 Tagen wieder weg.
Sarado hatte recht. Die Untersuchung der Probe hat keinen Pilz zu Tage gebracht.

Mist! Wieder nix gewesen. Danke aber an alle für die Anteilnahme :b
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:49
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

PrivatMan,

du musst öfters blank ficken, dann wirds auch was mit dem Pilz


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:50
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Verarsch mich nicht, oben steht noch, daß Blankficken gegen Pilze immun macht.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:50
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo PrivateMan, du wirst staunen. Jetzt habe ich einen Pilz!!!!!
Habe vor einigen Tagen meine Privatstute gekolbt (verheiratet). Sie hatte entzündete Mandeln die schon eiterten. Der Arzt hat ihr von Oralverkehr abgeraten. Natürlich hat sie mir ordentlich einen geblasen. 4 tage später juckt es auf der Eichel, die Haut ist etwas gerötet und ich habe einen leichten weissen Film auf der Nille~g So kann´s kommen. Ist nur die Frage, ob man sowas auch durch Bakterien einer Mandelentzündung o.ä. bekommen kann. Ficken tut sie definitiv nur mit mir und ihrem Macker.....

Sarado, der mit ordentlich Seife, hartem Duschstrahl und Creme den Kampf gegen den Pilz angetreten hat.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:51
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du Glücklicher! Mein Neid ist Dir sicher!

PrivateMan,
der auch schon gebundene Damen gefickt hat, aber dabei immer sehr vernünftig war (und deswegen noch immer keinen Pilz hat :H
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:51
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
der mit ordentlich Seife, hartem Duschstrahl und Creme den Kampf gegen den Pilz angetreten hat.
Span-abhebende Heilung?
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:51
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hey Private,

Gute Besserung weiterhin.

Ich glaub bei mir fängts auch schon an zu jucken.

Gruß von Miura, der bei "sämtlichen" Reifentests dieses Jahr einen "Platten" gefahren hat, sogar einmal bei den HT.~# ~# ~#
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:52
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PrivateMan
Span-abhebende Heilung?
Genau, hat mir schon zweimal auf diese Weise funktioniert.
Heute ist es schon etwas besser geworden.

Sarado, z. zt. nebenberuflich als Zerspanungsmechaniker tätig.
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:52
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Killroy

so ein Pilz wäre schon gefährlicher..

Auf jeden Fall. Wenn ich so einen Orgasmus hätte wären jetzt unsere Hamburger Lieblingsnutten alle atomisiert, samt mir

:H
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 21:53
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Privateman,

nee, da hast du was falsch verstanden, blank ficken in die Muschi härtet ab. Gogolo hat aber sich das blank ficken in den Kakaobunker gemeint. Da bekommt man(n) Pilze.

Gell, immer schön aufpaßen und das richtig Loch erwischen.



ciao
mr_drlove
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 16-06-2004, 22:59
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 26
Standard

Pilze kann man sich auch beim Vaginalfick holen. Insbesondere Mädels die die Pille nehmen sind da dankbare Überträger, weil die Pille den PH-Wert der Vaginalflüssigkeit verändert und sich die Pilze darüber freuen. Analverkehr an sich ist eigentlich nicht wirklich gefährlich - im Hinblick auf Pilze - wenn man sich den Dchniedel danach ordentlich wäscht und auch nicht gleich wieder in die Muschi schiebt - weil das dann wirklich eine wunderbare Entzündung (Bakterien!) geben kann und häufig auch gibt. Gegen die Pilze muß das Mädel dann Zäpfchen nehmen und der Macker besagte Creme (Canesten ist da sicherlich das Mittel der Wahl). Es dauert dann so ca 5 Tage, bis die Sache wech ist.

Aston, der schon öfters einen Pilz hatte aber noch öfters ein Pils trinkt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
endlich, hurra, pilz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...