Zurück   Huren Test > SÜDWEST FORUM > Karlsruhe und Umgebung > Karlsruhe

Karlsruhe Berichte,Fragen,... aus Karlsruhe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 09:31
Benutzerbild von egon olsen
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 91
Thumbs up Olla, Casanova, Kaiserallee 42, Karlsruhe

Über das Casanova habe ich hier im Board einen positiven Bericht gelesen. Der Bericht lockte mich dort hin.

Casanova
Kaiserallee 42 # klingeln bei Casanova # 76185 Karlsruhe # 0163 3198589
Standort in Karte # Route zum Ziel


Um Begrüßung der Gäste, Vorstellung der Mädchen und auch um die Preisverhandlungen kümmert sich sie attraktive Chefin.

Mir sagte Olla zu. Olla hat nach Sitte der Huren aus Polen ihre schulterlangen Haare blondieren lassen. Olla ist klein und hübsch, die Bezeichnung zierlich trifft soeben nicht mehr zu. Olla trägt wohl Größe 36. Ihre süßen festen Brüste reichen soeben für einen BH mit B-Cups aus. Olla spricht nur wenige Brocken deutsch. Die Verständigung mit ihr war ein wenig mühsam. Ollas Alter liegt in der Mitte der 20ger Jahre. Olla ist ohne Schuhe 165 cm groß.

Die Chefin ging zu den Preisverhandlungen über. Für 20 Minuten blasen und Verkehr bot sie 50 € an. Ich fragte nach latexfreiem Blasen. Das war natürlich nicht dabei. Die Chefin besserte nach. Sie würde nicht auf die Uhr schauen, es dürfte auch eine halbe Stunde dauern. Zungenküsse könnte ich nicht bekommen, denn Olla macht das nicht. Olla mag gern geleckt werden. Sie bläst gern bis zum Schluss und lässt sich auch in den Mund spritzen. Mit 80 € wäre ich dabei. Dem Angebot konnte ich nicht mehr widerstehen. Ich zahlte 80 € an die Chefin. Olla führte mich in ein Zimmer.

Sie schaute mir beim Ausziehen zu. Ein Badbesuch wurde mir nicht angeboten. Olla bat mich ans Waschbecken im Zimmer. Dort wusch sie mir sanft und sehr gründlich den Schwanz.

Olla führte mich aufs Bett. Sie konzentrierte sich dort sehr schnell auf meinen Schwanz. Leider macht sie dabei kaum was mit der Zunge. Olla macht gern und viel mit der Hand. Sie hat mir den Schwanz groß gewichst, dann gut geblasen und gesaugt. Olla bläst nicht sehr sanft, eher fest und fordernd. Ich wollte ein vorzeitiges Ende verhindern. Darum leckte ich sie vorsichtig. Olla unterbrach mich schnell. Sie zog mir ein Gummi über den Finger. Olla mag beim Lecken gern gefingert werden. Leider mag sie das nur mit Gummi. Olla hat mein Lecken und Fingern gut gefallen. Langsam wurde sie locker und unverkrampft. Olla wurde gut feucht. Sie stöhnte dezent. Leider lief die Zeit. Eine halbe Stunde ist eben nicht viel.

Olla bedankte sich für mein Lecken mit einem Kuss. Sie gummierte mir den Schwanz. Es folgte ein sehr einfühlsamer Ritt, den wir beide genossen. Olla wurde noch lockerer. Sie wehrte Küsse auf den Mund nicht mehr ab. Nur Zungenkontakt mochte sie nicht zulassen.

Bald brach Olla den Ritt ab. Sie bat mich in Rückenlage. Der Conti kam runter, mein Schwanz wurde mit Tüchern gesäubert. Olla spielte mit gekonnten Zungenschlag um meine Eichel, bis ich es kaum noch aushalten konnte. Sie blies zur letzten Attacke. Bald hatte sie den ersten Spritzer im Mund. Die weiteren Spritzer wollte sie ins Gesicht haben. Sie hat sich alles ins Gesicht gewichst. Olla hat mich ein wenig den Anblick genießen lassen. Erst säuberte sie mir den Schwanz mit Tüchern, dann erst ihr Gesicht. Sie bat mich ans Waschbecken, wusch mir gründlich den Schwanz. Dann erst spülte sie ihren Mund aus.

Ich versuchte eine Unterhaltung aufzubauen. Leider klappte das nicht. Olla spricht und versteht kaum deutsch.

Für 80 € kann ich nicht meckern. Der Service war wirklich gut. Olla will in wenigen Wochen nach Polen zurückkehren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
casanova, kaiserallee, karlsruhe, olla

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...