Zurück   Huren Test > SÜDWEST FORUM > Karlsruhe und Umgebung > Karlsruhe

Karlsruhe Berichte,Fragen,... aus Karlsruhe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15-11-2006, 06:23
Benutzerbild von love hurts
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 293
Thumbs up Melissa, Leopoldstrasse 48, Karlsruhe

Um den Kundenempfang kümmert sich die Chefin Tina. Sie begrüßte mich nett, führte mich in ein Zimmer, servierte mir ein Getränk, nannte mir die Preise.

Der Quicky von 20 Minuten Dauer alles safer kostet 50 €. Für 80 € gibt es eine halbe Stunde und für 150 € gibt es die ganze Stunde. Ab einer halben Stunde bleibt beim Blasen der Conti weg. Zungenküsse und Französisch mit Aufnahme kosten 20 € mehr.

Nun war ich informiert. Tina gab das Startsignal zum Catwalk. Wir gefiel die schlanke Gazelle Melissa aus Osteuropa sehr gut. Sie ist 172 cm groß. Ihre Konfektionsgröße ist 34. Melissa hat B-Titten. Ihr Gesicht ist hübsch. Melissa trägt eine fesche blonde Kurzhaarfrisur. Für eine halbe Stunde zahlte ich 80 € plus 20 €, also insgesamt 100 €.

Tina verschwand mit den 100 €. Melissa und ich waren allein. Melissa machte sich im Bad frisch, nach ihr verschwand auch ich im Bad. Melissa wartete bereits nackt im Zimmer auf mich. Unter Zungenküssen nahm sie mir mein um die Hüfte gewickeltes Handtuch ab. Sie führte mich aufs Lotterbett. Dort begrüßte sie mich mit Körperküssen und Eierlecken. Dann blies sie mir ohne Hand- und Zahlarbeit ein Ständchen. Bald musste ich ihr meinen Schwanz entziehen, ich habe Melissa geleckt und gefingert. Melissa bedankte sich mit einem Zungenkuss. Sie packte ein Gummi aus, machte mir den Schwanz safer.

Wir haben die Standardstellungen durchprobiert. Melissa experimentiert gern. Sie kennt viele Varianten von so ziemlich allen Stellungen. Zum spritzigen Finale machte mir Melissa den Schwanz gummifrei. Sie blies zum letzten Angriff und saugte mir dann die Eier völlig leer. Andere brechen oft nach dem ersten Spritzer ab. Melissa nicht. Melissa will alles haben. Die 100 € waren bei ihr gut angelegtes Geld.



Tinas Haus
Leopoldstrasse 48 klingeln bei Tina # 76133 Karlsruhe # 0721 8307245
Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-12-2006, 19:41
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 30
Post

Auch ich bin bei Tina eingelaufen um den Service zu testen. Tina ist die erste schwarze Puffmutter die ich kennenlernte.
Meine Wahl fiel auf Melissa. Melissa bietet auch Analverkehr an, dieser Verlockung konnte ich nicht wiederstehen.

Die Stunde kostet mit AV 200 EUR.

Nachdem ich mit ihr das Finanzielle geregelt hatte wurde ich von ihr ins Bad gebracht und es folgte die obligatorische Schwanzwäsche. Zurück auf dem Bett fing sie mit streicheln und Küssen an bis sie sich in die unteren Regionen vorgekämpft hatte. Sie fing an zu blasen, was ich eine ganze Weile sehr genoss. Melissa bläst sehr variantenreich, ohne Handeinsatz und vergisst auch die Kronjuwelen nicht.

Der Arschfick mit Melissa war Klasse. Sie ist sehr eng und es ist schon verdammt schwer überhaupt zutritt zu bekommen, aber wenn es dann soweit ist, geht sie ab wie ein Moped. Nachdem wir mehrere Stellungen durchgefickt hatten schoss ich ins Gummi und fiel schweissgebadet aufs Bett.


Melissa ist nett und ihr Service sehr gut. Das wir uns demnächst wiedersehen ist sehr wahrscheinlich.
Übrigens, wen es stört, dass andere einem beim Sex zuhören, der sollte lieber woanders hingehen. Die Räume sind wirklich sehr hellhörig.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-12-2006, 21:46
Benutzerbild von Speedy Gonzales
Registered User
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 188
Standard

mein Besuch ist an ihrer Aufpreispolitik gescheitert. Ich mag nicht schon vorher jedes Detail extra bezahlen
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
karlsruhe, leopoldstrasse, melissa

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...