Zurück   Huren Test > SÜDWEST FORUM > Karlsruhe und Umgebung > Karlsruhe

Karlsruhe Berichte,Fragen,... aus Karlsruhe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12-12-2006, 13:07
Benutzerbild von installateur
Registered User
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 195
Unhappy Rita aus der Ukraine, Reinhold-Frank-Strasse 60, Karlsruhe

Rita aus der Ukraine arbeitet in der Reinhold-Frank-Strasse 60. Sie hat nicht den Charme, den man von Frauen aus der Ukraine kennt. Dafür hat sie große Titten und einen prallen Hintern. Ihre Rettungsringe um die Hüften sah ich erst, als sie nackt vor mir stand. Rita hat ein sehr hübsches Gesicht. Leider ist sie sehr professionell, sie hat mich beinahe an die Wand geredet.

Wir einigen uns auf eine halbe Stunde. Küsse gibt es bei Rita nicht. Gummifreies Blasen und ein Arschfick sollten mich 150 € kosten. Rita wollte verlängern, ich blieb jedoch stur bei der halben Stunde. Rita fragte nach meinem Getränkewunsch, sie brachte das Geld weg. Ich konnte mich im Bad frischmachen.

Auf dem Bett macht sie Rita sofort über meinen Schwanz her. Das war leider mehr wichsen als Blasen. Auf meine Bitte hin brach sie ab und gummierte mir den Schwanz. Sie stellte sich im Doggy auf. Ich konnte sie hart und tief vögeln. Bald füllte sich das Gummi. Von der halben Stunde waren höchstens 20 Minuten um. Rita stand auf und zog sich an. 150 € war die Nummer nicht wert. Nicht mal die Zeit wurde eingehalten. Rita will möglichst schnell fertig werden und möglichst viel Geld kassieren.



Rita
Reinhold-Frank-Strasse 60 | 76133 Karlsruhe | 0721 1516932
Standort in Karte | Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
karlsruhe, reinholdfrankstrasse, rita, ukraine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...