Zurück   Huren Test > SONSTIGE FOREN > Parkplatztreffs & Pornokinos > Parkplatztreffs & Pornokinos im Raum 6

Parkplatztreffs & Pornokinos im Raum 6 Darmstadt,Frankfurt,Ludwigshafen,Mannheim,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2005, 06:32
Benutzerbild von Mo-Jo
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 211
Standard Wohnmobil an der A6 Abfahrt Enkenbach-Alsenborn und A63 Wörrstadt

Wohnmobil an der A6 Abfahrt Enkenbach-Alsenborn
Location:
- Abfahrt Enkenbach Alsenborn auf der A6
- dann richtung Enkenbach fahren
- linker Parkplatz vor der Araltankstelle
- Wohnmobil mit HP- . . . Kennzeichen
- Arbeitszeit ab 14:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Fickmodell:

- Name: Petra
- Deutsch und kommt aus Mannheim
- ca. 170 cm,
- ca. 45 Jahre
- braune Haare
- etwas Bauchansatz
- grosser, hängender Busen
- teilrasiert ( glaube ich, war schon sehr dunkel )


Leistungen:

- 25 € für blasen
- 30 € für ficken
- 40 € für ficken und blasen
- alles andere ist Verhandlungssache
- alles wird mit Kondom gemacht

Der Akt:
- das Arbeitsgerät wird einem recht gut auf arbeitsgrösse gewichst.
- Positionen können beim Verkehr gewählt werden
- ficken ist ohne Zeitdruck möglich
- ficken scheint Ihr zu gefallen ( schöner und lauter abgang bei Ihr )
- Wohnmobil ist ganz schön ins Schaukeln geraten



PS. Ihre Arbeitskollegin arbeitet z.Z. auf dem Parkplatz A63, Abfahrt Wörrstadt und dann Richtung Nierstein/Oppenheim ca. 500m nach der Abfahrt. Sie arbeitet in einem schwarzen VW Buss.





hab mr mal beide Locations auf Rädern angeschaut
Zuerst war ich in Wörrstadt auf dem Parkplatz.
Eine etwas ältere mit dicken Titten, blonden Haaren und guter Figur traf ich an (muß früher mal ein Kracher gewesen sein.
Das Alter schätze ich mal so ab 50 aufwärts, sieht man ihr auf den ersten blick nicht an.#
Gebucht hatte ich die 50er mit Verkehr und FM.
Kurzum ne schnelle Nummer wo sie nicht viel zuließ, nicht mal das Lecken der Nippel.

Dann war ich in Enkenbach auf dem Parkplatz, es war schon etwas dunkel.
Sah vor lauter Titten hinterm Lenkrad keine Frau mehr....
Sie hatte am Beifahrerfenster die Scheibe unten und wir machten den Preis aus für 70€ alles was ich will mit 30 Min. Massage.
Ich solle hinten in den Bus gehen sie kommt gleich. Als sie hinten rein kam dachte ich oh nein, auf was hab ich mich da eingelassen, die ist ja noch älter und beim Bumsen merkte ich das sie wohl den ein oder anderen Kümmerling in der Birne hatte. Massage brach ich nach ner weile ab, da ich etwas Optik brauch um mich zu entspannen....
Sie fragte dann noch wärend dem Fick, ob mir was nicht gefällt, dann soll ich es gleich sagen und war stets bemüht, denn sie stehen erst seid 2 Wochen hier. Ein Wöchendlicher Damenwechsel wäre garantiert.
Da hoffe ich mal das da was jüngeres nachkommt, denn die sind mir etwas zu alt,,,,,,
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2005, 08:18
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 349
Question Beitrag verschieben???

Servus Moderatoren!!!

Nach meinem bisherigen Verständnis der Forum-Rubriken. sollte dieser Beitrag in eine der "Profi"-Rubriken verschoben werden. Oder?

Es grüßt mit Latte am Morgen (statt Latte Magiato)

Zeus
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
a63, abfahrt, enkenbachalsenborn, wohnmobil, wörrstadt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...