Zurück   Huren Test > OST FORUM > Mecklenburg Vorpommern > Rostock

Rostock Berichte,Fragen,... aus Rostock


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18-01-2005, 19:57
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Arrow Kolibri-Bar in DBR

Ich lasse jetzt mal Doberan als Vorort von Rostock gelten...
Über eine Telefonnummer verschlug es mich neulich nach Doberan, weil das gerade am Wege lag. Hinter der Adresse verbarg sich die Kolibri-Bar in der Dr.-Leber-Str.
Der Laden wurde bevölkert von einer unauffälligen Dame an der Bar, der äußerst üppigen Monika im Netzanzug und einer zierlichen Blondine Petra im Tanktop sowie einem Gast.
Die Damen waren allesamt aus Ungarn und sprachen mehr oder weniger deutsch. Sie verhielten sich äußerst zurückhaltend, so dass ich mich zu ihnen an den Tisch setzen und ein Gespräch anleiern musste.
Da das offiziell eine Bar ist, kann man für 80 EUR ein Flasche Sekt kaufen und dafür dann "Karten spielen".
Petra fiel mir sofort ins Auge: Schlank, hübsch, sportlich, rekordverdächtige 44 kg.. Für einen Wodka (7,50 EUR) ließ sie sich bitten, an der Stange zu tanzen. Das hat sich aber gelohnt: Knackiger Körper, zackige Bewegungen.
Aber, jetzt kommt's: in den 80 EUR ist noch nicht mal FM drin. Wer weiß, was da noch alles dazukommt... Ich hatte weder Zeit noch Geld. Aber ich muss sie in meiner Sammlung haben - oder kann mir das jemand ausreden? (Erfahrungen????) Allerdings ist sie nur noch drei Wochen da...
Davon war ich so spitz, dass ich erst mal eine Standardnummer im Salon Rosi einschieben musste (s.u.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
doberan, kolibribar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...