Zurück   Huren Test > OST FORUM > Mecklenburg Vorpommern > Rostock

Rostock Berichte,Fragen,... aus Rostock


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22-04-2005, 00:07
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Talking Alexandra, Dierkower Damm 41

...bei Otto.
Sehr hübsches Gesicht, 51 kg, 24 Jahre, mittelgroß. Frisur wie Tina Turner in Mad Max. Einziger Mangel in der Optik: Leicht schlaffe Brust (A).
Sehr freundlich, sofort Dusche und frisches (!) Handtuch angeboten bekommen, um Konversation bemüht, spricht sehr gut Deutsch. Im Angebot nur Standardprogramm für 50 EUR, aber mit Verwöhnfaktor! GF6 vom Feinsten, passt sich sehr gut dem Tempo an, in allen Stellungen voller Einsatz bis zum Anschlag. Sie arbeitet in Petersburg als Krankenschwester uns ist regelmäßig "zum Urlaub" hier.
Optik: 7P
Action 7P
Beiwerk: 7P
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-08-2005, 15:24
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard

Nachkontrolle Alexandra
Erwartungsgemäß GF6 vom feinsten: Vorher und hinterher Duschen, sehr viel Konversation von ihrer Seite aus, ausgiebiges Schmusen.
Leider roch irgendwas unangenehm, vermutlich Mundgeruch.
Sie wollte jetzt erst mal weg und im September wieder da sein.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-06-2006, 12:10
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 89
Question Alexandra

Hallo HRO Stecher,

nach sorgfältiger Blitzkontrolle und Abgleich mit meiner Exel - Tabelle scheint Alexandra wieder da zu sein.

Werde das die Woche prüfen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-06-2006, 16:20
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard Re: Alexandra

Zitat:
Original geschrieben von marcello
nach sorgfältiger Blitzkontrolle und Abgleich mit meiner Exel - Tabelle scheint Alexandra wieder da zu sein.
.. soso, Excel...
war mir aber auch aufgefallen. Als ich heute vorbeifuhr, war ein Fenster offen.

Geht, gute 2. Wahl.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-07-2006, 00:10
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 89
Standard Alexandra

Hallo Stichling,

ich war da und hab mal die Lage gecheckt. Nach Deiner Beschreibung scheint Sie das zu sein.Kann man sie auch lecken und fingern? Hatte nicht gefragt. Alles andere war mit Gummi.

MfG

marcello
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-07-2006, 22:22
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard Re: Alexandra

Zitat:
Original geschrieben von marcello
Kann man sie auch lecken und fingern?
Lecken glaube ich kaum. Sie ist der sehr korrekte Typ, sie sagte, sie sei von Beruf Krankenschwester, und so kam ich mir auch vor.

Meine Empfehlung: Nimm Dir lieber die Chantal in der Amundsenstr. vor; die ist nur noch eine Woche da. Alexandra kannst Du Dir immer noch als Notnagel aufheben.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 19:47
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 89
Post Angetestet

Hatte mich vorletzten Freitag mal wieder auf die Pirsch begeben um den Druck zu lindern!
Da ich erst 19 Uhr aus dem Büro kam hatte ich schon einige Bedenken, denn die Damen gehen früh ins Wochenende.
Eigentlich hatte ich Lust auf einen geilen Fick bei Laura, nur war die leider nicht da!
Da ich gerade um die Ecke war, hab ich die Attraktive Lady am Thomas Müntzer Platz angerufen. Sie war da und ich bin hin. Attraktiv und Lady naja. FN macht sie auch nicht, da bin ich dann wieder los.
Da ich in Richtung Rövershagen wohne, dacht ich ich rufe mal bei Alexandra am Dirkower Damm an. Liegt ja praktisch auf dem Nachhauseweg! Sie ist da und ich bin hingehirscht.
Ich muss schon sagen, eine schlanke Gazelle. Sie ist ca. 175 groß und wiegt gerade 50 kg. Kleine Apfeltitties und ein Tattoo überm Arsch. Die Haut ist samtweicht. Aber die Zähne!!! Keine Ahnung, warum die so dunkel sind,
vielleicht schlechte Gene. Bei dem Körper kann halt nicht alles perfekt sein. Aber sie ist nett.
50 € mit Blasen und 40 € ohne Blasen. Ich 50 € glöhnt und schnell unter die Dusche.
Zurück im ZImmer hatte sie mich schon nakkisch auf dem Bett erwartet. Ich habe mich dann hingelegt und an ihrer Dose
gespielt,während sie sich um den kleinen Jürgen gekümmert hat. Gummi drauf und los gings mit halbwegs ordentlichen Geblase. Das ist wohl nicht ihre Stärke, aber der Body entlohnt ein wenig dafür. Nach dem Geblase sollte ich dann von hinten einlochen, aber das ist eine Stellung, die mir gar nicht liegt und so fragte sie micht, wie ich es denn gerne hätte. Ich die Mission angesagt und sie sich auf den Rücken gedreht. Ich habe dann erst mal schön ihre Beine auseinander gehalten, um mir die geile Pussy anzuschauen. Dann versucht den kleinen Jürgen einzulochen, aber da sie relative trocken war gings nicht so richtig. Meistens ist das ja eine Situation, wo mann dann schon mal einen Hänger
bekommen kann, aber diesmal nicht und so ich hab schön weiter gedrückt, bis er endlich drinne war. Nach einigen Stößen und einer kleinen Positionskorrektur hab ich sie dann schön rammeln können und konnte ihr auch ein paar leise Stöhner entlocken. Dabei merkte ich, wie sie schön feucht wurde und dann wurde es doch noch ein ganz guter Fick. Hab dann in der Mission abgeschlossen und war ganz zufrieden.
Insgedamt geiler Body, geile Haut, ficken geht dann so, vielleicht taut sie ja beim nächsten Mal etwas mehr auf. Die Zähne sind natürlich ein dicker Minuspunkt. Lecken geht übrigens auch, aber nur, wenn man der erste am Tag ist. Bei den anderen kann sie das dann nicht mehr?!?!???!???!

Irgend so ein Hirnie war an dem Tag auch schon da und meinte, sie sei zu dick!!!!! (Stichlich, ich hoffe das warst nicht DU?)

Noch dünner geht nämlich nicht, dann gehts schon in Richtung Magersucht!
Ob ich nochmal hingehe?, mal sehen.

marcello
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:03
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard Re: Angetestet

Zitat:
Original geschrieben von marcello
[Irgend so ein Hirnie war an dem Tag auch schon da und meinte, sie sei zu dick!!!!! (Stichlich, ich hoffe das warst nicht DU?)
nein, ich schwöre!

Aber das mit dem Lecken ist ja merkwürdig... Frau könnte sich ja auch duschen zwischendurch..
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:24
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 89
Question Duschen!

Jo, Duschen, das hatte ich mir auch gedacht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alexandra, damm, dierkower, rostock

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...