Zurück   Huren Test > OST FORUM > Mecklenburg Vorpommern > Rostock

Rostock Berichte,Fragen,... aus Rostock


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 28-04-2005, 22:44
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Talking Rosi im Knochenweg

Neulich gegen die Regeln verstoßen und doch mal wieder den Knochenweg inspiziert: Rosi, aus Jamaika, war nur mäßig aufdringlich und ging ziemlich schnell auf 30 EUR runter. Mittelgroß, 22 Jahre, 50 kg, nicht zierlich, sondern eher muskulös - hat mich an eine Sprinterin (faszinierend) erinnert. Außerdem das erste Mal eine Schwarze mit glatten, wohlgeformten B-Brüsten. Leider nicht rasiert, sondern nur Kurzhaarschnitt. Einen kurzen Nachkoberversuch habe ich im Keim erstickt, und dann war auch Ruhe. Standard mit FM und Stellungswechsel. Sie bietet auch AV für 50 an, was ich mir nicht so recht vorstellen kann, da sie schon beim Standard zurückhaltend und wenig "offen" war.
Optik: 7P
Action: 6P
Beiwerk: 4P
Fazit: Ein preiswerter Quickie und nicht unangenehm. Sollte man mal nachhaken.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:04
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard

.. und nun noch die Nachkontrolle.
Neulich doch wieder auf kurzer Inspektion im Knochenweg, an Weißen nichts rechtes zu sehen (es parkten auch einige AUtos, kann sein, dass besetzt war..), wieder bei Rosi gelandet.
Beschrieben war sie ja schon, habe mich nur gewundert, wo die 50 kg herkommen sollen. Sie hat wirklich ein schmales Becken, aber im Gegensatz zu vielen Europäerinnen eine runden Arsch und eine eher zylindrischen Körperquerschnitt.
Sie bot für 50 EUR ein Komplettpaket an - mit Küssen, Lecken, AV - na, mal sehen. ZK war dann nicht, Lecken bei dem 3-Tage-Bart absurd, aber AV... SIe hielt mir tatsächlich ihren fantastischen Hintern hin, hatte aber kein Gel o.ä. bereit. Also Spucke und ein bisschen fingern - ok. leider war ich schon wieder so geladen, dass ich die dmit verbundene Druckerhöhung nicht ausgehalten hätte. Vielleicht hätte sie dann auch im wahrsten Sinne des Wortes "gekniffen". Also normalen GVM weitergemacht, mit manuellem Abschuss auf ihrem Bauch.
Fazit: Immer noch eine solide Nummer, wobei ich gern wüsste, ob sie wirklich vollen AV mitmacht.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-08-2005, 15:20
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Post

Nachkontrolle: Quicki mit Rosi im KW
Erwartungsgemäß: Nach kurzer Diskussion auf 30 EUR geeinigt
und schnellen Full Service durchgezogen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-08-2005, 16:14
Benutzerbild von Konkubine
Registered User
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 131
Standard Eine Frage an den fleißigen stichling

Wo finden wir denn die Gute? Kannst du mal sagen, wo die Süße liegt. Die Schwarzen befinden sich ja meist gegenüber dem Eingang. Hat sie noch andere Merkmale oder ist sie leicht zu erkennen?

Konkubine
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
knochenweg, rosi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...