Zurück   Huren Test > OST FORUM > Mecklenburg Vorpommern > Rostock

Rostock Berichte,Fragen,... aus Rostock


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25-04-2006, 07:45
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Post Evelina - Am Vögenteich 17

Ein bisschen krass:
Die Firma aus der Kirchenstr. 7 überschwemmt ja den lokalen Anzeigenmarkt mit allerlei leeren Versprechungen, wie hier schon bemerkt wurde. Neulich landete ich bei einer neuen Telefonnummer wieder ma bei Dana, die jetzt Am Vögenteich 17, Zimmer 217 residiert. Auch auf den zweiten Blick uninteressant: Zwar nicht mehr so extrem verlebt aussehend, aber sehr abgefuckt im Gesicht, zwar schlank, aber relativ breit in der Hüfte..
Dann fiel mein Blick auf ihre Wohnungskollegin Evelina , die ich noch nicht gesehen hatte. Zwar sah sie unmöglich fett aus, aber ihr Gesicht hatte etwas wirklich jugendliches. Sie kommt aus Polen und spricht kaum einen Brocken irgend einer anderen Sprache. Bei der Frage nach AV (Dana dolmetschte) merkte ich, dass sie echt naiv war, denn es gab von Dana so etwas wie: "Na klar, das schaffst du schon". Für einen preiswerten BJ hätte ich sie sofort genommen, aber Dana ließ sich auf nichts unter 50 EUR ein. AV wäre (auch bei Dana) 25 EUR Aufpreis.
Also bin ich am nächsten Tag noch mal hin und habe 75 EUR auf den Tisch gelegt in der Hoffnung, hier Neuland zu betreten. Tatsächlich gab sie sich alle Mühe: gegenseitiges Ausziehen, ZK-zwar ohne Engagement, aber immerhin.. Ihre Brüste waren kanppe B-Größe, aber ganz frisch und rosig mit irgendwie überhaupt nicht vorstehenden Nippeln. Dann den Stachel ausgepackt, und tatsache: sie nahm ihn blank in den Mund. Es war zwar nicht die hohe Kunst, was da abging, aber für Rostocker Verhältnisse ist FO an sich ja schon bemerkenswert.
Aer deswagen war ich ja nicht gekommen. Ihre Pussy sah erwartunggemäß bei dem Fett und der blassen Haut nicht zum Anbeißen aus, und so habe ich sie erst mal eine Weile tief und gründlich in alle Ecken gefingert Dann habe ich den Condi zwecks Zeitersparnis schnell selbst montiert und sie ein wenig im Missio gevögelt. Nach ein paar Minuten habe ich sie auf den Bauch gelegt und zur bereitstehenden Gleitmittelflasche gegriffen.
Das Eindringen des Fingers ließ sie auch ganz willig geschehen, und ich konnte sie dazu bringen, mit ihren Händen die Arschbacken auseinander zu halten, aber ich merkte schon, dass sie einfach nicht locker lassen konnte. Nach einer Weile bat sie mich aufzuhören.
Also Plan B - weiter im Missio vögeln und nebenbei mit dem Finger weiterarbeiten. Aber auch hier hat sie sich gleich beschwert und gesagt, dass es weh tut. Also habe ich die Sache abgeschrieben, ihre Beine hochgenommen und sie gründlich im Missio zu Ende gevögelt.
Leider war mein Koordinierungsvermögen zum Schluss etwas eingeschränkt, so dass ich es gerade noch schaffte, den Condi abzuziehen und ihr die Ladung auf den Bauch zu schießen. Ich vermute, sie hätte auch einen FT mitgemacht.
Ich hatte je eigentlich die 25 EUR Aufpreis abgeschrieben, aber einen Versuch war es wert. Ich versuchte ihr begreiflich zu machen, dass sie nicht die vereinbarte Leistung gebracht hatte, was sie auch irgendwie kapierte und ins Nebenzimmer ging.
Zu meiner Überraschung kam sie mit einem kräftig gebauten, aber relativ freundlich blickenden Deutschen wieder, der mich fragte: Meister, was is'n? Aber auch der hatte ein Einsehen, und so kam Evelina tatsache mit 25 EUR an. Es ist meines Wissens der erste dokumentierte Fall, wo jemand im Puff Geld wiedergekriegt hat.
Fazit:
Optik: 3P
Action: 5P
Beiwerk: 5P
Keine Wiederholungsgefahr, aber irgendwie schon spannend..
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-04-2006, 07:57
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Haste die Telefonnummer noch zur Hand?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-04-2006, 18:51
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard

Tel. Dana: 0174-4704607
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-04-2006, 19:01
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Standard


Modelle

Am Vögenteich 17
Zimmer 217
18055 Rostock
Mobil: 0174 4704607
Webadresse unbekannt
Redlight Database: Modelle
Standort in Karte
Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-05-2006, 16:28
Benutzerbild von Konkubine
Registered User
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 131
Standard Na, was ist denn das?

Ich habe gerade in Köln und Bonn einige (eigentlich nur eine wirklich) rattenscharfe Sache gehabt. Aber Stichling, was heißt das denn?

Zitat:
Leider war mein Koordinierungsvermögen zum Schluss etwas eingeschränkt, so dass ich es gerade noch schaffte, den Condi abzuziehen und ihr die Ladung auf den Bauch zu schießen.
Warst Du betrunken? Den Eindruck machst du sonst gar nicht. Im Übrigen soll es das auch im Pascha in Köln geben. Aber lies mal den Beitrag dazu, dann reichts eigentlich, aber wenn man es mit Rostocker Verhältnissen vergleicht, ist es schon wieder gut.

K.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-05-2006, 10:26
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 302
Standard Re: Na, was ist denn das?

Zitat:
Original geschrieben von Konkubine
Ich habe gerade in Köln und Bonn
...
Warst Du betrunken?
nö, aber schließlich war nichts abgesprochen, und so hatte ich auch nicht den Nerv zu riskieren, dass die Tusse zetert und die Stimmung verdirbt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
evelina, rostock, vögenteich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...