Zurück   Huren Test > STRASSENSTRICH FORUM > Sonstige Städte

Sonstige Städte Der Rest Deutschlands


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19-05-2005, 15:52
mauseknacker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wohnmobil auf der B 317 am Hunsrück

Hallo am alle Mstler,

vor ca. 2 Wochen bin ich an einem Wohnmobil stehen geblieben. Dort traf ich eine alte Bekannte wieder. Sie nennt sich Hanna, ist ca. 183 cm groß, KG 40-42, BH 95 DD.

Sie erkannte mich direkt wieder, die Begrüßung war sehr herzlich.
Ich sagte Ihr ich wollte mich heute mal richtig von Ihr bedienen lassen. Habe 50 € Ihr übergeben, machte mich nackig und ab auf die Matratze. Sie zog einen Gummi auf und fing an wie ein Teufel zu blasen. Schön tief und ohne HE und ZE!!!!
Nach einer Weile meinte Sie, sie möchte jetzt gefickt werden, sie sei schon richtig scharf. Sie streckte mir Ihren doch recht kräftigen Hintern entgegen und ich drang recht kräftig in sie ein und stieß sie gewaltig. Nach einigen Stößen mekte ich wie es Ihr kam. Später meinte Sie, endlich mal wieder einen Org......
Nach Ihrem Abgang noch in die Missio und nach ca. 5.Minuten die Tüte voll gemacht. War ca. 20 min bei Ihr.

Wie man Sie erreichen kann: 0179 8054887

Man kann Sie auch in einem Appartment in Emmelshausen besuchen.

Die Preise sollen angeblich

Quickie, FM, GVM = 50 €
30 min. FM beids. GVM = 100 €
60 min. wie oben mit Mehrmalsentsp. = 150 €

Ich würde die nur nehmen wenn mindestens FO drinn wären.

Viel Spass an alle, ich hatte meinen!

Gruß mauseknacker
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
317, hunsrück, wohnmobil

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...