Zurück   Huren Test > STRASSENSTRICH FORUM > Sonstige Städte

Sonstige Städte Der Rest Deutschlands


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06-06-2005, 22:29
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 183
Standard Mädels in der Ben.Haagstrasse

Hi Freunde des Forums,

bin heute mal auf dem Heimweg durch Augsburg am Wohnmobil in der Ben. Haagstrasse / Berliner Allee vorbeigekommen. Eine grosse Blonde und eine etwas griffigere Schwarzhaarige.

Schnell mal ne Nummer im Wohnmobil, OV+GV alles mit Gummi für 50 Teuros mit dem schwarzhaarigen Kampfhamster vereinbart.

Gut angeblasen, ficken wollte sie trotz mehrfacher Aufforderung immer nur mit Falle. Hab sie dann fertigblasen+ wixen lassen.

Also, nur Falle geboten, Finger weg!

Gruss
Michael2, jetzt nicht mehr so geil
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-06-2005, 08:16
Benutzerbild von MIURA
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 161
Standard Die Fallenschieber

Hallo Michael2

Dann gibt es also die Abzockdamen in der Johannes Haag Straße Ecke Berliner Allee immer noch.

Naja solange es auch Kunden dazu gibt....

Danke fürs Info.

Gruß von Miura, der die Straßenszene meidet.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-06-2005, 08:24
Benutzerbild von meinereiner
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 345
Standard

gehört der Bericht nicht in den Bereich Straßenstrich?

vielleicht kann ein Moderator den Beitrag verschieden?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-06-2005, 08:25
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Standard

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
augsburg, benhaagstrasse, mädels, strassenstrich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...