Zurück   Huren Test > RHEIN RUHR FORUM > Dortmund > Wohnungen,Privatclubs,Escort,... Dortmund

Wohnungen,Privatclubs,Escort,... Dortmund Berichte,Fragen,... zu diesen Locations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13-09-2004, 16:43
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 36
Standard Heidi aus Dortmund

Hallo mitGlieder,

im Hinblick auf einige Lobeshymnen in einem aufs Ruhrgebiet spezialisierten Forum habe ich Heidi aus Dortmund (Tel: 0175 – 88 62 045) ´mal auf der Durchreise besucht und kann bestätigen, daß sie mit erkennbarem Spaß bei der Sache ist (wurde angenehm nass und ließ sich willig fingern und kolben).

Dennoch habe ich keine Wiederholungsabsicht: Obwohl ich über eine Stunde in ihrer privaten Bude war, erscheint mir der Obulus von 100 Teuronen ein wenig zu hoch für die von mir abgeforderte Leistung (AV und Zungenanal, das sie dem Vernehmen nach zu diesem Preis auch liefert, sind nicht mein Ding), ging doch die Hälfte der Zeit für Gequatsche im Wohnzimmer über dies und jenes drauf; und die Wohnung selber macht jedenfalls nicht den besten Eindruck (beim Gang ins Bad - durch die völlig unaufgeräumte Küche - wurde von ihr erst einmal die Katze, die ihren Hunger mit Essensresten aus der auf dem Herd stehenden Pfanne stillte, in ein anderes Zimmer verfrachtet). Wer auf die von mir für entbehrlich gehaltenen Extras wert legt, ein pfundiges Weibsbild schätzt und frühzeitig den Redefluss der Dame zu stoppen weiß, mag darüber anders denken.

Lubrificator,
der zwischendurch gerne ´mal Griffiges in Händen hält.





[email protected]
Tel: 0175 – 88 62 045
Service: Alles kann, nichts muß
Tabus: SM, KV
Bin kein Modelltyp, sondern Hausfrau und Mutter, die das
Haushaltsgeld etwas aufbessern möchte, bin mit Spaß und
Lust dabei.
Ich bin 44 Jahre, 170 groß, 95 kg, schulterlange blonde
Haare, Oberweite 90 c, rasiert.
Meine Vorlieben: alles was geil ist, Spaß macht, Küssen,
Schmusen, geile Fingerspiele, auch mit Dildo, kein SM, und KV,
verwöhne dich gern mit dem Mund (Ohne Gummi), auch bis du
kommst...schlucken?..je nach Sympathie...auch GV und
Anal...leicht devot, keine Erziehungen und Dergleichen..
'Dirty Talking' auch gern..
Dennoch, sollte alles in gutem Stil ablaufen, kein Zwang
und auch eine nette Konservation sollte möglich sein.
Eventuell auch Begleitung zu Clubbesuchen möglich.
Eine Stunde gibt es für 100 EUR...
Zwei Stunden bereits für 150 EUR...
Drei Stunden sogar für nur 200 EUR...
Ich schaue nicht auf die Uhr... was also auch sein kann,
das eine Stunde 90 Minuten sein können...
Wenn dich das anspricht, meld dich!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-11-2004, 15:48
kammerjaeger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe in dieser Woche auch besagte Heidi aufgesucht.

Das Alter finde ich ist gelogen denke mal mindestens Anfang 50.

Sie sieht total verbraucht aus. Das gequatsche konnte ich abwürgen. So ging es aufs Bett. Sie bläst gut und ich konnte einen tollen Fastfick starten. Ihr macht es sichtlich Spaß, sie wurde immer feuchter oder besser nasser.
Sie legte Zungenanal hin und ich spritzte Ihr alles in die Maulvotze.
Sie schluckte alles hinter.
Preis 50 €

Die Bude ist unaufgeräumt und schmuddelig.

Wiederhohlungsfaktor 0

Das Blasen war ok. aber die Optik von der Frau.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
045, dortmund, heidi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...