Zurück   Huren Test > RHEIN RUHR FORUM > Köln,Leverkusen > Wohnungen,Privatclubs,Escort...Köln

Wohnungen,Privatclubs,Escort...Köln Berichte,Fragen... aus der Domstadt Köln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12-05-2005, 19:38
Benutzerbild von Odysseus
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 220
Talking isabela, huhnsgasse 40, 01 62 - 39 32 796

isabela ist eine junge und hübsche lockenengelin mit sehr langen, blonden haaren. isabela ist sehr schlank. Isablela hat sehr kleine titten passend zur bh-groesse a. isabelae ist knapp 170 cm gross. isabela wiegt keine 50 kg. isabela ist anfang der 20er jahre alt.





isabela ist sich ihrer schönheit bewusst. isabela hat hohe preise. eine stunde mit zwei mal spritzen und zwei mal stellungswechsel kostet 150 euros. Für anal verlangt isabelala weitere 50 euros. Ich habe 150 euros übergeben.

geduscht habe ich allein. Isabela bläst ohne gummi. nach wenigen minuten wird allerdings gummiert. ssabel küsst. allerdings muss man die küsse von isabela holen. Isabela hat keine berührungsängste. sie lässt sich gut anfassen. Isabelal geht gut mit. isabelal gibt sich mühe.

Die verabredete leistung wird erbracht. mehrleistung gibt es nicht. zwei mal spritzen gab es. zwei mal stellungswechsel gab es.

optisch ist isabela eins a. isabelal fickt gut. abzüge gibt es von mit für den fehlenden illusionsfaktor. trotz alledem ist isabela den hohen preis wert.

hier noch einmal die komplette adresse:
isabela
huhnsgasse 40
01 62 - 39 32 796
köln

weitere informationen gibt es auf http://www.$$$$$$$$.de/isabela
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-06-2005, 16:40
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard

Isabela wird vom Gogolo, dem Optikficker, kräftig durchgezogen, wenn ich Ende Juni mal wieder in Köln bin!


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-06-2005, 11:03
Benutzerbild von installateur
Registered User
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 195
Standard

Hallo,

sieht Isabela so aus wie auf den Fotos, oder wird man bei einem Besuch dann eines besseren belehrt?

Der Arsch sieht so geil aus, den muss ich einfach ficken

Gruß

Rohrverleger
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-06-2005, 15:42
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard

Gedulde dich bis nächste Woche - ich berichte dann!


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-06-2005, 16:12
Benutzerbild von Schleck
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 251
Standard

ich habe mit isabela verhandlungen geführt. sie ist wirklich sehr zierlich, sehr nett, seht hübsch. die bilder passen. sie ist sich ihrer schönheit bewußt. ihre preisliste ist sehr umfangreich. sie erklärt haarklein ihr angebot. ich mag nicht schon vorher die anzahl der stellungswechsel festlegen. wir wurden uns nicht einig.

das ambiente der wohnung hat mir nicht gefallen.

noch zwei hinweise für besucher: es gibt kaum parkplätze. dir adresse ist schwer zu erreichen. die wegbeschreibung aus $$$$$$$$ ist falsch. da müßtest du durch eine einbahnstraße gegen die fahrtrichtung fahren.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-06-2005, 14:48
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard

Jetzt war ich auch bei Isabela! Und ich muss sagen, dass ich sehr angenehm überrascht worden bin. Isabela wirkt auf den Bildern bei $$$$$$$$ älter als sie tatsächlich ist (Anfang 20). Die Figur von Isabela lässt viele Laufsteg-Models "alt aussehen", wenngleich der Busen nicht größer als Körbchengröße A sein dürfte. Für Liebhaber von zierlichen, knabenhaften Figuren ist Isabela ein echter Traum. Allerdings ist es zweckmäßig, sich vorher bei ihr einen festen Termin zu holen, denn während meiner Session wollten wohl einige von euch zu ihr, was man am klingeln hörte; Isabella und ich liesen uns aber von euch nicht stören.

Für 150 Euros gab es die beits beschriebenen Leistungen - anal kostet aber nicht nur 50 Aufpreis, da sie offensichtlich nicht so mag, verlangt sie für die Stund mit anal 240 Euros. Der Service ist durchwegs super, geht beim ficken außerordentlich gut mit und man könnte fast meinen, dass es ihr auch Spaß macht. FO könnte etwas "fester" sein, sie bläst zwar mit viel Gefühl, aber für meine Begriffe zu zart. Bei der 69er habe ich sie wohl genau an der richtigen Stelle "erwischt", denn ich merkte, wie sie zu zucken begann. Allerdings drehte sie sich vor ihrem Höhepunkt rechtzeitig geschickt weg, so dass ich sie nicht zum Orgasmus lecken konnte. In der abschließenden Doggy-Stellung konnte ich mich nicht lange beherrschen - da half selbst intensives denken an Angela Merkel nichts!!! Ich sagte ihr nachher das mit Angela M. und dem versuchten hinauszögern und Isabela musste darüber herzhaft lachen. Es war aber auch zu geil diese Stellung mit ihr: man stellt sich vor: Isabela kniet vor einem, Klein-Gogolo steckt fast bis zum Anschlag drin, ich umklammere fest mit beiden Händen die extrem schmale Taile (sie ist hier so schmal, dass ich sie fast mit beiden Händen total umfassen kann - oder meine Hände sind so groß), ziehe sie fest an mich heran und "spieße" sie voll auf "Klein-Gogolo" auf - und das Ganze in einem mir genehmen Rhythmus, wobei Isabela noch wohlig grunzende Laute von sich gibt.

Fazit: wenn Isabela in München wäre, würde sie ganz sicher zu meiner Stammsau aufsteigen.


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-06-2005, 20:42
Benutzerbild von Odysseus
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 220
Standard

cup a könnte passen. gibt es weniger als a? könnt auch passen.

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
796, huhnsgasse, isabela

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...