Zurück   Huren Test > RHEIN RUHR FORUM > Köln,Leverkusen > Wohnungen,Privatclubs,Escort...Köln

Wohnungen,Privatclubs,Escort...Köln Berichte,Fragen... aus der Domstadt Köln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12-12-2006, 22:41
Benutzerbild von John Wayne
Registered User
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 207
Unhappy Pim, Auf dem Sandberg 96, Köln

Pim arbeitet in einer der Thaiwohnungen Auf dem Sandberg 96. Sie wirbt im Internet bei
$$$$$$$$. Eine eigene Homepage hat sie auch. Die Beschreibung von ihr und auch die Bilder sind aktuell. Ich bin Pim, 22 J. alt, 155cm gross, Kf. 36, OW 80C, 45kg, behaart, schmusig, temperamentvoll, vielseitig und naturgeil.




Pim bietet schon für 50 € ein schönes Programm mit gegenseitigem Französisch und Abspritzen in den Mund. Ich zahlte 50 €.

Im Bad wurde ich von Pim gründlich, dennoch zärtlich gewaschen. Pim bläst gut. Beim Lecken wird sie sehr nass. Nach Gummierung reitet sie gut. Leider lag ihr Handy in Griffweite und war nicht ausschaltet. Pim nahm ein Gespräch an und machte einen Termin klar. Meinem Schwanz gefiel das gar nicht.

Pim befreite ihn vom Gummi, dann blies und saugte sie ihn aus. Dabei konnte ich sie schön fingern. Pim geht beim Blasen ziemlich direkt vor. Sie baut keine Spannung auf, sondern will sofort den Abschuss. Hinterher hat sie mich dafür sehr schön massiert. Auch bei der Massage unterbrach sie für ein ankommendes Gespräch. Die Telefoniererei ging mir erheblich auf den Senkel. Ich werde Pim nicht wieder besuchen, geile Optik und ordentlicher Service sind nicht alles. Telefonieren im Reiter hat mir den Spaß total versaut.

Pim
Auf dem Sandberg 96 klingeln bei Pim # 51105 Köln # 0174 4153060
http://www.$$$$$$$$.de/pim # http://www.pimerotik.de
Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 07:42
Benutzerbild von the real desperado
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 70
Standard

die Optik von Pim hatte auch mich überzeugt. Sie hat den vereinbarten Service abgeliefert. Mich störte dabei ihre professionelle Art. Bei mir hat sie im Doggie telefoniert.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-12-2006, 08:34
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 13
Standard

Ich habe ähnliches erlebt. Kleiner Tip: Bevor es zur Geldübergabe kommt, darauf bestehen, daß das Handy ausgeschaltet wird.
Weigert sie sich, geht man zwei Schritte Richtung Ausgang. Dann werdet Ihr sehen, wie schnell das Teil ausgeschaltet wird.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-12-2006, 09:13
Benutzerbild von installateur
Registered User
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 195
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Flemming
Ich habe ähnliches erlebt. Kleiner Tip: Bevor es zur Geldübergabe kommt, darauf bestehen, daß das Handy ausgeschaltet wird.
Weigert sie sich, geht man zwei Schritte Richtung Ausgang. Dann werdet Ihr sehen, wie schnell das Teil ausgeschaltet wird.
so halte ich das auch immer. Nichts ist nerviger als telefonierenden oder simsende Huren
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-12-2006, 09:03
Benutzerbild von Alfred Biolek
Registered User
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 191
Standard

wenn das Handy aus ist, fickt sie gut
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
köln, pim, sandberg

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...