Zurück   Huren Test > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Wolfsburg

Wolfsburg Berichte,Fragen,... aus Wolfsburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22-02-2005, 09:10
Benutzerbild von Hubbel
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 368
Thumbs up WOB-Saloon Sommer-Vanessa

Ich klingelte an der Haustür und wartete auf den Summer.Eine Postfrau stellte sich neben mich und blickte mich mit bösem Blick an und warf dabei die Post und Zeitungen in den Briefschlitz.Ich war mir sicher das sie wußte wohin ich wollte,obwohl in dem Haus auch Privatpersonen wohnen.
Der Summer ertönte und ich ging die zwei Treppen hoch und Vanessa hielt mir mit einem lächeln die Tür auf.
Nett schaut sie aus dachte ich mir.

Sie hatte Stöckel an,eine eng anliegende kurze getiegerte Stoffhose und ??? mit was hatte sie ihren Oberkörper bedeckt ???
Vanessa selber ist ca.22J,ca.174cm,ich glaube noch eine schöne 34er Figur,Ihre langen Haare sind eigentlich dunkelblond aber mit helleren Strähnen wodurch ihre Haare sehr hell wirken.Kleine Titten und ganz rasiert.Sie hat zwei Stecker am Bauchnabel und ein kleines Tattoo,eine Blume,höhe Hüfte auf ihrer linken Seite.

Wir gingen erst mal in das neu eingerichtete Empfangszimmer und sie erklärte mir die Preise,die ich zwar schon kannte aber sie wollte sie mir nochmal erzählen.
Sie stellte mir ihre Kollegin vor,ca.28J,ca.168cm,dunkle gelockte kurze Haare und auch noch eine 34Figur.

Da ich Vanessa haben wollte ging ich mir ihr aufs Zimmer.Sie frage was ich trinken wolle und sie ging um das Getränk zu holen und sich frisch zu machen.In der Zeit zog ich meine Klamotten aus und wartete kurz auf ihr wiederkommen.Als sie kam zog sie sich auch aus und fragte ob ich noch ins Bad wolle.Ich sagte das ich gerade unter der Dusche stand aber ich wolle trotzdem.Wir gingen beide ins Bad und ich machte mich am Becken frisch,wobei sie mir die Seife reichte.Als ich mich wusch schnüffelte sie an mir rum und sagte das ich wirklich gerade erst geduscht haben muß da ich noch nach Duschgel roch.
Sagte ich doch :-)
Vanessa reichte mir das Handtuch,ich trocknete mich ab und wir gingen aufs Zimmer.

Wir legten uns aufs Bett und sie kuschelte sich an mich ran.Wir fingen an uns zärtlich zu streicheln und zu küssen.Sie küsste mich überall,vom Ohr Hals,Brust bis zum Bauch und wieder hoch.Kraulte dabei mein Haar.Ich machte ihr es nach,was sie sehr genoß.Ihre Nippel reagierten sehr stark auf meine Küsse.
Zu richtigen Küssen kam es nicht.Kurz vorher wanderten unsere Lippen immer voneinander weg,war aber auch ein schönes reizvolles Spiel.
Als ich mal wieder küssenderweise am Bauch angekommen war konnte ich nicht anders und rutschte noch etwas tiefer und fing an sie mit der Zunge zu verwöhnen.Was ihr zu gefallen schien das ich an ihrer feuchte feststellte.Viel Regung zeigte sie ansonsten nicht dabei.Sie lag fast nur da und genoß.
Nach einer weile küsste ich mich langsam nach oben und Sie drehte mich auf den Rücken und meinte das sie jetzt dran sei mich zu verwöhnen.
Kaum ausgesprochen kümmerte sich sich um meinen Freund.Leider war etwas viel Hand dabei was ich ihr beim nächsten mal auch vorher sagen werde.Ansonsten war ein ein gutes und langes französisch vor ihr.
das Erdbeergummi wurde gut und schnell angelegt und sie fragte erst gar nicht wie ich es möchte sondern sie setzte sich auf mich drauf :-)
Erst setzte sich sich in die Hocke und bewegte sich so auf und ab,bis sie sich kerzengerade auf mich setzte und nur ihr Becken bewegte.Das machte sie ein paar mal abwechselnd bis ich sie auf den Rücken drehte und in der Missi nahm.
Ich legte nach ein paar Minuten ihre Beine auf meine Schultern und dann dauerte es nicht mehr lange bis ich Glücklich war.

Der Gummi wurde von ihr entsorgt und mein Freund per Frischetuch sauber gemacht.Wir gingen nochmal ins Bad um uns frisch zu machen um uns dann im Zimmer wieder anzuziehen.

Wir hatten 30min mit FO,69,kuscheln,streicheln und poppen für 100€ ausgemacht.
Auf die Zeit wurde bei mir nicht so geschaut :-)
Beim nächsten mal nehme ich die Stunde für 130€.

Wenn ihr Service so bleibt,wovon ich ausgehe,ist sie zur Zeit das beste in WOB.


Vanessa
Saloon Sommer
Wolfsburg-Kleiststraße 40
0175/$$06756

Achtung,Vanessa ist nicht mehr lange bei dieser Adresse anzutreffen.
Wenn ich die neue Adresse kenne gebe sie sie bekannt.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-03-2005, 09:49
Benutzerbild von Hubbel
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 368
Standard Vanessa & Freundin

Vanessa ist nicht mehr bei Saloon Sommer-Kleiststraße 40 zu erreichen.
Sie und ihre Freundin ist jetzt unter der Handy-Nummer 0160-927563$$ zu erreichen.
Gestern hatte ich die Kollegin von Vanessa am Handy,sie kam zwar sehr unerfahren aber sehr nett rüber.
Leider war die Verbindung schlecht und sie stand wohl in einer Kneipe,so hörte es sich jedenfalls an.
Wie ich erfuhr trifft man sich in der Heßlinger Straße vor dem Sexshop und fährt dann zu der Wohnung ???

Wenn ich Vanessa mal direkt am Handy habe frage ich nach ob man sich nicht gleich an der Wohnung treffen kann.

hubbel
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
sommervanessa, wobsaloon

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...