Zurück   Huren Test > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Wolfsburg

Wolfsburg Berichte,Fragen,... aus Wolfsburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14-01-2006, 13:20
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 119
Standard mal was neues in WOB

Ich hatte den Kurier zur hand und wollte mal was neues ausprobieren.
Wählte die Nr. 0176/25463049 und eine freundliche Stimme meldete sich und erklärte Sie seien zu zweit, mollig und schlank
Adresse nur auf Termin, FO, ZK möglich Preis 70,-EUR.
Also ich termin gemacht und Adresse bekommen, John-F.Kenndyallee 21 in Wolfsburg.
Als ich vor der Tür stand nochmals angerufen und der Summer wurde betätigt. 1. Stock, Tür geöffnet.
Es handelt sich um eine private Wohnung, daher keinen namen.

Ich mich für die schlanke entschieden , 70,.gelöhnt, gemeinsames
Waschen. Sie ist sehr schlank, anfang mitte 30, hübsche nicht hängende Titten und sauber rasiert.

Aus Bett , sehr zaghafte ZK, streicheln, dann ich zwischen Ihre Beine und hab Sie ausgiebig gekostet, was auch niht spurlos an Ihr vorrüber ging. FO Ihrerseits bei mir war nicht so der bringer, viel Hand und Zahn. dann in der Missi zu Ende gebracht.

Alles in allem nicht so der bringer, aber ich wollte ja was neues ausprobieren. Also probiere ich weiter....


Gruß pudel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-01-2006, 14:38
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

Hobbyhuren sind es offensichtlich nicht, daher kann die Adresse auch genannt werden..
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
johnfkenndyallee, mal, wolfsburg

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...