Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bericht Party Saphir,Tina - Zürich Zweierstrasse 169 - 01-4629856

  1. #1
    anonymus
    Gast

    Standard Bericht Party Saphir / Tina

    Nachdem einer meiner früheren Berichte über die Parties am Saphir beim Crash verschwunden sind, will ich als Stammgast des Saphir hier mal nachlegen.

    Die technischen Infos, also Anfahrtskizze, Preise, Zeiten usw, findet der geneigte Sortskollege im Web:

    http://www.saphir-tina.ch/party.htm
    Tel. 079/4029950
    Zweierstrasse 169
    8003 Zürich
    044/4629856
    044/4629863
    Tram-Linie Nr. 14 -- Tram-Linie Nr. 9
    bis Schmiede Wiedikon

    Wie sind nun die Parties bei Tina?

    Typischerweise sind 4 - 6 Professionelle Damen anwesend und je nach Jahreszeit auch 2 - 3 Paare und 1 - 2 Solodamen. Zu Weihnachten, Sylvester und am Monatsende haben die Paare und die Solodamen meist anderes vor, da ist es dann - trotz Mottoparties - eher dünn gesät. Dazu kommen 5 - 20 Herren, die zwischen 19 und 5 Uhr die Parties frequentieren. (Das bezieht sich auf die Freitagsparties, Montags war ich noch nie).

    Nach dem Läuten am Haustor fährt man mit dem Lift in den obersten Stock und wird freundlich empfangen.

    Dann die erste Frage: Einzelservice oder Party. Nun sind die Einzelservice-Damen des Saphir ziemliche Elitemodells und an der Party ist nicht immer die allererste Garnitur im Einsatz. Dafür aber wirken die Einzelservice Claudia Schiffers ziemlich unterkühlt, während die Partygirls eben genau das sind: Partygirls. Daher habe ich bisher nie Einzelservice sondern immer Party genommen (und bis bisher so rund 8, 9 Mal damit sehr gut gefahren).

    Dann die zweite Frage: Wie lange? Es gibt Staffelpreise für 1 Stunde, 2 Stunden und den ganzen Abend. Hier sollte man dann nachfragen, WER da ist. Ich habe nun ein schlechtes Namensgedächtnis, aber wenn dann die Namen der Professionellen aufgezählt werden und mit da ein oder zwei Namen gut in Erinnerung sind und noch 1 oder 2 Paare oder Solodamen da sind, dann kann nichts schief gehen und ich nehme dann meistens die volle Runde. Das sind dann 500 (Franken, nicht Euro) für die ganze Nacht bis 5 Uhr früh, all inclusive. Wenn mir der Erfolg nicht so gesichert erscheint, dann nehme ich erst einmal die kleinste Ausführung. Habe ich dann die Damen gepeilt - kann ich immer noch aufstocken.

    En Tip zum Aufstocken: Schaut dabei selber auf die Uhr und meldet euch von selber, daß ihr verlängern wollt. Es ist zwar nicht so, daß man bei Tina auf die Minute genau abrechnet - eher wird man mal 1 Stunden lang vergessen. Wenn dann der Hausdame aber einfällt, HALT, da hat doch jemand nur für 1 Stunde gebucht, dann kann es aber schon sein, daß man mitten in der Action angesprochen wird, man möge doch nachzahlen. Und wenn ich gerade in Katharina stecke, dann fällt mir erstens die Entscheidung nicht so leicht, zu gehen (obwohl ich das nach dieser Nummer ja wollte) und irgendwie ist das dann schon störend, mitten beim Abspritzen an $$$ zu denken.

    Gut. Dann die Treppe hoch, ausgezogen, Handtuch umgehängt und geduscht. Es gibt dann zwei Etagen. Eine mit Bar, Dusche und zwei Liebeszimmern (das SM Zimmer beim Eingang wird selten genutzt). Die zweite unter dem Dach mit großer Liegewiese, Drehstange und Porno TV.

    Das Motto ist dort open door, Spielwiese, zugucken und manchmal auch Gruppensex auf der Spielwiese. Alles ist ziemlich relaxt und die Profis sind nicht auf Preistreiben aus (man hat ja bereits gezahlt) und auch nicht auf Muschi-Schonen (vermutlich werden sie pro Nummer bezahlt, ich habe aber noch nie ein Abrechnungssystem gesehen, wenn es ein solches gibt, dann ist es gut getrant oder läuft über die Videocameras, die gut getarnt in jedem Zimmer das Treiben verfolgen). Der Anfänger, der erst mal schüchtern an der Bar sein Bier nuckelt, wird schon mal forsch an der Hand genommen - komm mal mit, ich zeig Dir die Räumlichkeiten. Und 2 Minuten später ist er auf der Matte. Der Fortgeschrittene, der bei Hochbetrieb schon zum dritten Mal das Girl seiner Wahl besetzt ... oder eher belegt ... vorfindet, kann es erleben, dass dieses Girl seiner Wahl dann plötzlich neben ihm sitzt: So, und machen wir zwei jetzt auch mal was. Ganz besonders angetan hat mich mal der Satz: Du bist doch schon so oft hier gewesen und wir zwei haben noch nie was zusammen gemacht. Was meinst Du, wollen wir es nicht auch mal probieren? WER könnte da denn widerstehen.

    Paare scheint es zwei Arten zu geben. Jene, meist jungen Burschen um die 18, die ihrer neuen freundin mit ihrer Erfahrung imponieren wollen - da läuft meist nix. Und jene um die 30, 40, 50, bei denen beide Partner mal fremdficken wollen. Bei diesen Frauen, genau wie bei den Solofrauen, geht meistens die Post ganz besonders scharf ab.

    Ok. Es gibt auch Nachteile. Leider keine Sauna, der Barraum ist sehr klein und meist total verraucht, und manchmal kommt die Stimmung nicht so ganz vom Boden weg.

    Alles in allem bin ich aber immer sehr gerne im Saphir bei einer Party.

  2. #2
    John.doe
    Gast

    Standard

    Das hört sich ja gut an. Was bieten denn die Mädels so an Leistungen? Ist zB FO, FT, Anal, usw. möglich?

  3. #3
    anonymus
    Gast

    Standard

    Ja, das klingt auch ganz gut, insgesamt.

    Was die Sonderwünsche betrifft, kann ich Dir nicht so zuverlässige Auskunft geben.

    FO ist in der Schweiz in gehobeneren Clubs eher selten und wird als gesundheitlich gefährdend angesehen.

    FT daher erst recht.

    Anal habe ich an den Parties noch nie gesehen. FO wird im Einzelservice gemacht, bei den Parties habe ich es nie beobachtet, FT ebenso nicht.

    Sorry...wenn Du jetzt enttäuscht bist.

  4. #4
    anonymus
    Gast

    Standard

    Ich war wieder einmal dort. Drei neue Girls, Service tendentiell noch besser. Ich kann das Saphir einfach empfehlen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Fenster schließen


DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !


ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...