Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Fickbericht Karin Saarbrücken Hohenzollernstrasse 140

  1. #1
    sonny
    Gast

    Thumbs up Fickbericht Karin Saarbrücken Hohenzollernstrasse 140

    Hi Gemeinde,
    War heute bei Karin in der Hohenzollernstr. 140. Bei Liebich geklingelt und bis zum obersten Stock gelatscht. Geöffnet hat eine kleine rotharige ca. 1,65 groß und 80 kg schwer. Eigentlich alsolut nicht mein Ding. Da es aber schon sehr spät war trieb die Geilheit mich rein.
    Preise;
    45 Euro FM und GV
    70 Euro FO und GV
    1 Std 120 Euro.
    Die Variante 45 gewählt.
    Sie wichste erst klein sonny hoch während ich sie richtig tief fingern und lecken konnte. Auch ZK war ok. Dann klein Sonny zwischen ihre DD-Titten geschoben. und ein wenig TF.
    Gummi drauf und schön tief geblasen und danach in Doggi abgeladen.
    Sie wurde bei der ganzen Aktion super feucht und ging klasse mit
    Sie schmusete und streichelte danach noch und war ganz entäuscht als ich sagte das ich ins Bad will. Mit etwas Zureden wäre wahrscheinlich noch ne zweite Nummer zu dem Preis drin gewesen. Aber da sie optisch nicht mein Fall war hab ich es nicht probiert.

    Fazit: super Preis-Leistungsverhältniss
    Optik: nicht mein Fall, aber das ist relativ. Wer auf mollige steht ist dort mit Sicherheit sehr gut aufgehoben. Für mich aber kaum Wiederhohlungsgefahr.
    Tel:0176-27065151

    Sonny

  2. #2
    Kletschmingo
    Gast

    Standard

    Hi sonny,

    interessieren würde uns noch das ungefähre Alter.

    Kletsch

  3. #3
    sonny
    Gast

    Standard

    also ich schätze sie auf Anfang 30. Kann mich dabei aber auch total vertun.
    Ein Optikfick ist sie jedenfalls nicht.

    Sonny

  4. #4
    Killroy
    Gast

    Standard

    Hallo,


    Original geschrieben von Kletschmingo
    Hi sonny,

    interessieren würde uns noch das ungefähre Alter.

    Kletsch
    ich nehme an daß du auch an einer etwas ältere Dame gedacht hast, die schon etliche Jahre ihr Unwesen in SB tut..

    Gruß Killroy

    Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.
    Ödön von Horvath

  5. #5
    randyerektus
    Gast

    Post Karin zweimal

    Hallo werte Mitficker,

    Wollte mal die oben berichteten Granten selbst begutachten. Sonny hat wahrlich recht, wenn er davon spricht, dass es sich nicht um eine Optikbraut handelt. Aber was soll's, ich wollte nur ficken. Die Preise wurden wie oben beschrieben aufgezählt. Ich hatte mir im voraus vorgenommne mal rauszubekommen, ob man sie für die billige nummer zweimal ficken darf. Also habe ich die Günstige Nummer mit FO (75 Euronen) gewählt.

    Ich ging erstmal ins Bad und hab sie dann ebenfalls gebetten ich ihre Muschi zu reinigen. Dann ging es auf die Matraze.

    Dort habe ich sie erstmal ausgibig geleckt, während sie an meinem Schwanz gelutscht hat. Dann habe ich ermal die Schnecke tiefer erkundet, was sie mit leichtem Stöhnen quitierte. Also habe ich munter weitergeleckt bis sei richtig abging. Sie hat sich dann darauf gesetzt und hat sich meinem Schwanz ganz langsam einverleibt, was sie sichtlich genossen hat. Dann haben wir einfach nur noch gerammelt wobei sie einmal gekommen ist. Ich habe dann zum Abschluß alles zwischen ihre riesen Titten gespritzt.
    Nachdem sie Ihre Titten mit Zewas saubergemacht hatte blieben wir noch ein wenig liegen und knutschten rum.

    Nun war ich mal gespannte ob es zu einer zweiten Rund kommt. nach fünf Minuten habe ich mal langsam angefangen zwischen Ihren Schenkeln rumzufummeln, was sie mit dem auseinanderspreitzen der Beine wohlwollend quittierte. Nach dem sie fast wieder am auslaufen war, fing sie an zu blasen. Was ich diesmal sichtlich geniesen konnte. Danach wechsel in die Hundestellung und kurz vor Schluß wieder zwischen ihre geilen Titten und dort abgespritzt.

    Ich kann Sonny nur zustimmen: Super Preis-Leistung-Verhältnis. Aber wegen der Optik wird es wohl nur unter bestimmten Umständen zu einer Wiederholung kommen.

    Gruß

    Randy el Erektus

    Noten:
    Aussehen: 4
    FO: 2
    GV: 2
    TF:1-

  6. #6
    viktor
    Gast

    Standard

    Hallo Freunde

    Mein Fickbericht zu Karin.

    Nach dem ich in den vierten Stock gestiegen bin, war ich erst mal außer Puste.
    Karin empfing mich sehr freundlich und bot mir zuerst mal etwas zu trinken an. Mineralwasser, Cola oder Kaffe frisch gebrüht.
    Ich entschied mich für einen Kaffe, konnte auch noch in Ruhe bei einem netten Gespräch eine Zigarette rauchen.
    Sie sieht nicht schlecht aus, ist nicht dick aber auch nicht dünn. Frauliche Figur. Große Oberweite.
    Sie macht FO GV AV TF und NS
    Ich entschied mich für eine Stunde bei Ihr zu bleiben, Erotikmassage FO und GV legte dafür 120 Euro hin.
    Sie führte mich ins Zimmer, ich legte meine Kleider ab. Karin ging mit mir ins Badezimmer, wusch sanft meinen kleinen, legte meinen kleinen mit einem Gästehandtuch trocken, machte sich noch frisch und dann gingen wir gemeinsam ins Zimmer.
    Fragte sie noch nach einem Glas Cola, was sie sofort mit aufs Zimmer brachte.
    Massage mit Öl ein ganz geiles Gefühl, sehr zart warmherzig konnte mich richtig in sie reinkuscheln. Dann Vorspiel FO das geht direkt in den Kopf, richtig leidenschaftlich. Ich konnte ein wenig an Ihrem Möschen fingern, super feucht. Ich merkte es macht ihr richtig spaß macht mich zu verwöhnen. Nach einem ausgiebigem Vorspiel dann GV, erst Reiter- dann Missionarstellung ging super mit Abschuss. Danach wieder gestreichelt und mich mit Ihr unterhalten.
    Sie nahm gleich das Glas Cola das sie zuvor auf das Tischen gestellt hatte und brachte zur Liegewiese. Sie ist ein sehr sanftmütige Frau macht ihren Beruf mit Leidenschaft. Ist noch nicht lange im Beruf erst seid Dezember Anfang 30 und vor allem kein ruckzuck verfahren.
    Während des ganzen Aktes tolle entspannungs- Musik, kann. Zum Schluss konnte ich auch noch duschen leget mir Waschhandschuh und Handtuch hin. Sie nur weiter empfehlen.

    Preisleitung 1
    Aussehen 3
    FO 1
    GV 2
    Wiederholung 200%

  7. #7
    viktor
    Gast

    Standard

    Nachtrag : Verkehr mit Gummi

  8. #8
    Happy
    Gast

    Standard

    Hallo Gemeinde,

    habe nach den viele positiven Postings heute Mittag kurz nach 12 Karin besucht. Ist übrigens in Hausnummer 138 (nicht 140). Sie werkelt jetzt zusammen mit einer jungen Thai im 4. Stock.

    Vom Alter her würde ich sie Mitte/Ende 30 schätzen.

    Ihre Leistungen und ihr Aussehen sind in den oberen Berichten gut beschrieben, dem ist kaum was hinzu zu fügen.

    Allerdings hat sie z.Zt. ein "Sonderangebot", welches ich auch genutzt habe:

    FO,GV, Massage,Kuscheln, ZK und TF für 110 €/Stunde

    Also ... von Anfang an: erstmals Smalltalk mit frisch aufgebrühtem Kaffee (die Kleine ist sehr redseelig und hat mir fast ihre komplette Lebensgeschichte erzählt incl. ihres Gewichts von z.Zt. 66 Kilo ... Tendenz abnehmend )

    Nach einer Viertelstunde zur Waschung von Klein-Happy, die sie sanft durchführte + Eigenwaschung. Dann auf die Matte und erstmal geschmust und gekuschelt (ZK kein Problem). Die dicken Titten massiert und sie anschließen ausgiebig geleckt, was sie sichtbar genoss und schön nass wurde.

    Dann bei mir FO, zwar nicht sehr tief, aber sehr gefühlvoll und auch den Schaft und die Eier nicht vergessen.

    Conti montiert und in verschiedenen Stellungen schön gekolbt, wobei sie schön gegenhielt.

    Zum Abschluss Conti runter und einen fantastischen Tittenfick erlebt, Abschuss zwischen ihre dicken Titten.

    Säuberung durch Karin, wobei sie sich sogar zwischendurch im Bad frisch machte.

    Dann noch eine prima Massage incl. Massageöl.

    Mittlerweile war doch gut eine Stunde vergangen . Es erfolgte noch eine Waschung durch Karin. Noch ein Getränk angeboten, dass ich aber dankend abgelehnt habe. Mit einem Küschen verabschiedet.

    Für "Mehrfachspritzer" wäre sicherlich noch eine zweite Runde drin gewesen.

    Fazit: hab die Nummer nicht bereut und kann Karin nur weiter empfehlen. Zwar nicht die Optikbraut, aber für Liebhaber des GF6 eine gute Adresse. Sehr lieb und auf das Wohl ihrer Kunden bedacht. Werde den Besuch sicher nochmal wiederholen.

    Ein sichtlich zufriedener Happy

  9. #9
    THAIFI
    Gast

    Standard

    Original geschrieben von Happy
    Sie werkelt jetzt zusammen mit einer jungen Thai im 4. Stock.

    Hast Du die junge Thai gesehen?? Wenn ja, gib mal bitte ne kurze Beschreibung, denn ordentliches Thaifickmaterial ist z.Z. im Saarland Mangelware.

    THAIFI

  10. #10
    Happy
    Gast

    Standard

    Hab sie leider nur im Mantel gesehen, so dass ich über ihre Figur nicht viel aussagen kann:

    Ca. 1.60 groß, schlank, schulterlage braune Haare, relativ hübsches Gesicht, spricht gebrochen aber verständlich deutsch.

    Zu besuchen ab 12.00 Uhr. Namen hab ich leider nicht behalten (irgendwas mit D...... steht aber in der Anzeige im Wochenspiegel)
    Zu erreichen unter der gleichen Telefonnummer wie Karin.

    Happy , der leider nicht so sehr auf die Thai geachtet hat, die gerade vom Zahnarzt kam

  11. #11
    THAIFI
    Gast

    Standard

    Danke Happy,

    dann versuche ich mal dort einen vorweihnachtlichen Besuch abzustatten

    Frohe Feiertage

    THAIFI

  12. #12
    Saar_Daniel
    Gast

    Standard

    Hier noch ein Bericht den ich euch noch nachliefern muss..

    Ich war am ersten Weihnachtstag bei Karin. Als ich oben bei ihr angekommen bin war nur die Thaifrau da. Ich fragte nach Karin, sie telefonierte kurz und keine 2 Minuten später war sie auch schon da. Habe die 50 Euro Variante gewählt, wurde zum Ausziehen ins Nebenzimmer geschickt und anschließend ins Bad gerufen. Dort wusch sie meinen Schwanz.

    Auf der Matraze angekommen ging es erstmal mit Streicheln und Küssen los. Sie wichste meinen Schwanz hart und zog ein Gummi über. Anschließend hat sie richtig geil ohne Handeinsatz geblasen ! Gefickt haben wir in der Reiterstellung.. Dabei habe ich ihre schönen großen Titten gut abgreifen können. Kurz bevor es mir kam stieg sie von mir und legte sich auf den Rücken. Ich zog das Gummi ab und fickte sie zwischen ihre geilen Titten. Habe nach diesem Tittenfick auch abgespritzt, der Saft spritzte ihr schön ins Gesicht !

    Saubermachen, anziehen und verabschieden war angesagt ! Auf die Cola die ich angeboten bekam habe ich dankend verzichtet, musste anschließend noch etwas erledigen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2004, 02:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 12:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 22:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 15:49
  5. Adressen & links Saarbrücken
    Von kartdriver im Forum Saarbrücken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 19:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Fenster schließen


DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !


ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...