Habe letzte Woche gegen 18h eine dunkelhaarige mir unbekannte Nutte in der Bismarckstraße nach frz. ohne angesprochen und sie für 30€ mitgenommen.

Sie ist groß, kräftig, solariumgeräunt und hat kurze dunkle Haare. Nach eigenen Angaben ist sie 29 sieht aber schon älter aus.

Am Parkplatz meinte sie für ausziehen 5€ mehr also habe ich 35 gezahlt, um ihr an die Titten zu dürfen, die auch wirklich sehr lecker und fest waren (den Titten nach könnte sie echt 29 sein). Tittenlecken war aber verboten.

sie nahm meinen Schwanz aber leider immer nur kurz in den Mund und hat dann immer nur gewichst, weil sie meinte, das ich zu geil sei und immer schon ein bißchen wichse rauskommt, was sie garnicht haben kann

DUMME NUTTE

schließlich wichsend abgespritzt und sie zurückgefahren.

Sie kommt glaube ich aus Fulda und ihre Schwester ist angeblich Anästhesistin. Alles in allem labert sie zu viel und der Service ist fürs Geld zu schlecht

Aussehen: 4
Blasen: eigentlich 2, aber immer unterbrochen also 4-5

Wiederholung: 20%