Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Strassenstrich Saarbrücken - Teeny Susi

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Post Teeny Susi

    Hallo zusammen,

    gestern bei dem Hochsommerwetter haben die vielen jungen Mädels mit nabelfreier Kleidung mich so richtig heiß gemacht.

    Bin dann mal an die PB um zu schauen ob da auch sowas zu mieten ist. Bin fündig geworden bei unserer altbekannten Susi. Sie trug zu einer engen langen Hose ein ganz knappes Oberteil, bei dem hinten nur Träger zu sehen waren und vorne halt bauchfrei.

    Da sie eh wie ein unschuldiger schüchterner Teeny aussieht, war das dann grad das, was ich wollte. Teeny stimmt nicht mehr, sie ist vor ein paar Monaten 20 geworden.

    Ihre Preise sind gefallen: 20 € Blasen, 30 GV. Weil ich bei meinem letzten Besuch bei ihr schon festgestellt hab, dass sie überhaupt nicht blasen kann, hab ich die 30er-Variante genommen. Ihr beim Ausziehen ihrer wenigen Kleider zuzuschauen ist schon klasse, weil sie so niedlich aussieht.

    Ihre performance ist aber etwas dürftig. Man darf nicht in der Muschi fingern, sie nicht küssen usw. Ihre mädchenhaften Brüste und ihren Bauchnabel durfte ich lecken, sonst aber nichts. Sie ist eng, liegt aber unbeteiligt da. Schließlich hab ich den Gummi runtergemacht, mir selber einen gewichst, während sie mit der Hand etwas an den Eiern massiert hat. Beim Abspritzen hat sie die Hand ganz schnell weggezogen, weil sie sich offenbar vor Sperma ekelt.

    Trotz der jugendlichen Optik werd ich sie nicht mehr buchen. ich bevorzuge halt tabulosere Luder, mit denen man mehr anstellen kann und die auch mehr mitgehen.

    Kletsch

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    125

    Standard



    nach der nummer mit vera hab ich dann noch die susi gebucht, kenne sie schon von früher, ist immer noch so scheu, 25 für FO gelöhnt, aber nicht in den mund spritzen, macht ihre aufgabe recht anständig, aber an vera und nadine wird sie nie rankommen, kurz vor schluss dann raqus aus dem mund und auf ihren bauch gespritzt, hat sich zwar ein wenig geärgert drüber aber doch nicht so schlimm wie sie im nachhinein meinte
    hab dann in der brauerstrasse novch eine gesehen in begleitung 2 typen, welche der susi sehr ähnlich sieht in punkto gestalt und sogar gesicht, nur haare etwas heller, könnte ihre schwester sein! kennt jemand die?

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    27

    Standard Sussi

    Hallo Leute,

    habe Samstag auch Susi mitgenommen. Auf dem Platz angekommen sagte sie mir dann sie braucht heut etwas mehr geld. Normal zahl ich 40 € für FO und GVM. Diesmal wollte sie nur für GVM 50€,und sagte noch sie wolle in Zukunft ihren Körper nicht mehr so billig verkaufen. Nun 50€ schienen mir nicht angemessen hab sie dann zurück gefahren. Auf der Rückfahrt sagte sie noch: Dann geh ich halt mit jemand der mehr zahlt,ích dachte nur: na und ich geh bei eine die für 40 € mitgeht. War seltsam drauf am Samstag. Ist sie mittlerweile wieder normaler ?

    Poppi..der bisher gern Susi gepoppt hat.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Standard Re: Sussi

    Original geschrieben von Poppi
    Diesmal wollte sie nur für GVM 50€,und sagte noch sie wolle in Zukunft ihren Körper nicht mehr so billig verkaufen.
    Arme Irre! Die glaubt wohl, sie kann mehr kriegen wie alle anderen, ts ts... Wenn sie wenigstens noch viel besser wäre wie die anderen, aber das ist sie ja nicht, eher schlechter wie viele andere Junkies. Sogar die Optik-Braut Sandra von der Videothek, die nichts mit den Drogen zu tun hat, ist von 50 € GV und 70 Kombination mittlerweile auf normale Preise gegangen...

    Ich hab Susi heute nachmittag und am frühen Abend mit Jeans und Top gesehen. Sie hat so verbiestert in die Gegend geschaut wie immer.

    Kletsch

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    27

    Standard Susi

    Hallo Leute,

    war gestern gegen 22 Uhr bei Susi.Preise waren wieder eher normal. War alles gut. Zuerst schön geblasen,mittlerweile sogar OHNE gummi-WAU- dannach Haube ihn und rein in die enge Muschi. Hat auch gut dagegen gehalten und ließ sich sogar schön die Beine nach oben winkeln,so das ich gut und tief eindringen konnte. Wenn die Performance so bleibt wird Susi wieder besser und interessanter.

    Grüße !

    Poppi ('')

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Arrow

    Vorige Woche hatte ich die Gelegenheit, Susi aus der Nähe zu betrachten, sie stand mit ihrem (?) Macker im Kaufhaus vor mir in der Kassenschlange. Sie sah ziemlich heruntergekommen aus, hatte dreckige Kleider an und hatte eine blasse Haut. Klar, dass sie da keine Spitzenpreise kriegt.

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    291

    Standard

    SUSIE
    Heute gegen 13:00 uhr einige Runden an der PB gedreht. Es war nichts los. Ausser der versifften
    Wackes-Futt war niemand da.
    Gegen 15:00 uhr sah ich die zierliche ( dürre )
    Susie.
    Nachgefragt, ratterte sie ihre Preisliste auswendig
    runter. Da ich aber an der PB nur FO will, fragte ich nochmals gezielt nach. Sie sagte 30 E und fügte aber gleich dazu 25 E wären auch O.K.
    Ich schaute nur und darauf sagte sie 20 E.

    In Ermangelung andrer Futten willigte ich ein.
    Wir fuhren zu ihrem Platz. Sie nahm das Geld und sagte darauf "nicht in den Mund spritzen" !
    Zog nur ihre Jacke und fing sofort an.
    So etwas lustloses und teilnahmsloses habe ich noch nie erlebt.
    ES IST WESENTLICH GEILER SICH SELBER EINEN RUNTERZUHOLEN !!
    Sie sieht auch mittlerweile richtig abgefuckt aus. Ist erst 20, hängt aber seit 5 Jahren an der Nadel. Im Gesicht verpickelt und nur noch ein Knochengestell.
    Lohnt wirklich nicht mehr !
    Ich denke auch, daß sie bald für 10 E zu haben sein wird.
    Beim Zurückfahren bot sie mir auch Haus - und Hotelbesuche für 50 E an. Da würde sie alles machen - auch AO.
    Mit mir nie mehr !!
    gruß
    Joy

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    252

    Standard

    Susi.........

    ........hatte vor einigen Monaten auch mal Susi mitgenommen.....
    Posting ging warscheinlich hier beim Crash verloren.......

    Sie erzählte mir das sie am Tag 200 Euro für Drogen braucht, da sie ihren Freund mitversorgen muss....

    Frage mich selbst wie sie bei der Optik und der Leistung die Hälfte anschaffen will...........
    Konjunkturbedingt ist sie ja schon auf FO umgestiegen, wobei meiner Meinung nach bei den von Ihr geforderten Gagen ein Abschuß in den Mund mit einbegriffen sein muss.
    Vielleicht wird sie in Zukunft auch noch die Soße schlucken als Nahrungsergänzung, denn bei dem Geldbedarf für Drogen wird nichts mehr für Essen übrig bleiben......
    Mal gespannt wie sich die Lage bei Ihr entwickelt..........
    Zumal die Nachfrage jetzt Saisonbedingt eh etwas nachlassen wird...........

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Post

    In der Sommerhitze sah ich Susi knapp bekleidet da stehen, schwarzer Minirock, schwarze Sandalen, schwarzes bauchfreies Top. Sie sah blass und abgemagert aus, aber gepflegt. Weil nichts besseres da war und meine Eier schwollen, hab ich's noch mal auf einen Versuch ankommen lassen.

    Ihre Preisliste ist wieder normal: 25 Blasen, 30 GV.

    Weil ich weiß, dass sie nicht richtig blasen kann, kam nur GV in Frage. Sie hat sich ganz ausgezogen. An den Beinen lauter blaue Flecken und mehrere Heftpflaster. Muschi (war mal rasiert, jetzt wächst es wieder nach) hat schon etwas gerochen. Nicht richtig schlecht, aber nach Fotze halt. Sie hat den Kleinen mit der Hand auf Einsatzgröße gebracht (immerhin, das war früher nicht inbegriffen), Gummi musste ich mir, wie immer, selber abrollen.

    Sie hat sich fingern lassen (war früher auch nicht drin), ich konnte ihre wirklich hübschen festen apfelförmigen Tenny-Tittchen abschlabbern, was Spaß macht. Ansonsten das Übliche: Sie liegt reglos da und lässt sich ohne eigene Aktion abbügeln.

    Fazit: Ist was für Liebhaber von schlanken Teenybodies, wenn einen die Passivität nicht stört, aber nur GV buchen, denn Blasen kann sie nicht richtig. Sie ist jetzt 21 Jahre jung, wirkt immer noch etwas jünger.

    Kletsch

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Thumbs down Schlechte Erfahrung mit Susi

    Hi Gesellen,

    hab letzte Woche bei warmen Temperaturen am hellen Tag nochmal Susi mitgenommen. Sie hatte einen langen bunten Rock an, der bis fast auf den Boden reichte. Darin sah sie doch recht dürr aus.

    Es fing so an wie beim letzten Mal, 30 € GV. Sie hat die Muschi jetzt glatt rasiert. Da sah ich erst, wie klein ihre Dose und wie kurz ihre Schamlippen sind, so richtig jugendlich und teenyhaft.

    Dann kam aber die Tragödie: Sie hatte sowas wie einen Scheidenkrampf (?), ich konnte den Schwanz gar nicht richtig reinstecken, nur so 1-2 cm, dann rutsche er immer raus.

    Die kleine Schlampe behautete dann, es würde an mir liegen, er sei vielleicht nicht steif genug.... was aber nicht stimmte.

    Dann sagte sie doch tatsächlich wenn ich ihr 20 mehr gebe, könnte ich den Gummi runtermachen und sie ohne knallen, dann ginge es vielleicht besser! Allerdings nicht in die Muschi, sondern auf ihren Bauch spritzen... Das wundert mich, denn ich kannte sie nur so, dass sie sich vor Sperma und alles ekelt, was mit Schwanz ohne Gummi zu tun hat. Sie fasste früher ja nicht mal einen Schwanz an, solange du den Gummi nicht selber draufgemacht hattest.

    Ich hab dann folgendes gemacht: Gummi runter, selber gewichst unter Tittenlecken (macht Spaß bei ihren festen Teenyäpfelchen) und ihr dann alles auf den Bauch gespritzt.

    In Zukunft meide ich sie aber.

    Kletsch

  11. #11
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Post

    Nach langer Vermeidung in der Nacht vor Heiligabend Susi mitgenommen, weil sonst nichts da war. Sie trug weiße Jacke und Jeans.

    30 € für GV. Sie fragte mich, ob sie den Pulli anbehalten darf, was wegen der Kälte auch in Ordnung war. Untenrum ausgezogen - blaue Flecken an den Beinen, Stoppelhaare an der Muschi, sehr dürres Fahrgestell, wie früher schon. Ich schob ihr den Pulli hoch, um an ihren Nippeln zu saugen, die gegenüber ihrem verlebten Körper noch recht mädchenhaft aussehen.

    Sie war recht passiv, gab mir sogar den Conti in verpackter Tüte zum Selbstabrollen. Dann eingelocht. Sie lag völlig regungslos da, ließ sich aber geduldig und ohne Zeitdruck stoßen. Ich war eigentlich ganz zufrieden mit ihr an dem Tag.

    Sie ist jetzt 22.

    Kletsch

  12. #12
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Standard

    Susi steht jetzt regelmäßig am Käfig. Trug einen weißen Minirock und dunkles Jäckchen.

    Sie beklagte sich, dass immer weniger Männer kommen, seit Postbank verbotene Zone ist. Die Kontrollen an der alten Strichmeile sind scharf, Mädels werden sofort einkassiert und ein verfahren eröffnet. Es ist nur noch am Käfig erlaubt, anzuschaffen.

    Ansonsten wie üblich: € 30 für GV. Sie zog sich sogar komplett aus. Sie wird immer dürrer. Vor Abschuss Gummi runter und ich spritzte ihr alles in den Bauchnabel.

  13. #13
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    714

    Standard

    Gestern Abend am Käfig vorbeigefahren, nur Susi stand da rum. Ich wollte eigentlich weiterfahren, da machte sie an der roten Ampel die Beifahrertür auf und fragte, ob ich nicht Lust hätte... Ich zuerst verneint, dann sie: Ab 25 € geht was... Mit dicken Eiern ich ja gesagt...

    Rausgefahren, GV vereinbart, 25 € übergeben. Sie hat gemeint, wenn du noch 10 drauflegst, dann darfst du ohne Gummi und alles reinspritzen. Ich: Nein, ich will nur mit. Sie: "Warum denn, ich bin kerngesund?" - O Mann, ich hab ja früher die ein oder andere AO-Eskapade gemacht, aber jetzt nicht mehr, und erst recht nicht bei so einer...

    Ich muss sagen, dass Susi nicht mehr ganz so dürr ist und wieder gesünder aussieht als früher mal. Sie machte die Jeans runter und den Pulli samt BH hoch. Aus dem Schlitz kam ein Gestank wie wie von Opis Unterhosen... Ich bin nicht sehr empflindlich bei sowas, aber das war etwas zuviel des Guten.

    Nach 5 Minuten GV in Missio, welches sie völlig reglos über sich ergehen ließ, machte ich den Gummi runter und es mir mit der Hand selbst, während ich an ihren apfelförmigen Titchen lutschte. Der Oberkörper und ihr eigentlich hübsches Gesicht sind noch das attraktivste an ihr.

    Fazit: Lohnt sich nicht mal für 25 €, vor allem wegen des Gestanks...

    Kletsch

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    291

    Red face Teeny Susi

    @Kletsch
    Das ist leider immer so - mit dicken Eiern setzt das Gehirn aus.

    Susi kommt gar nicht mehr in Frage bei mir.
    Da kloppe ich mir selbst lieber einen.

    gruss
    joy

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    9

    Standard

    jaja die susi, sie war mal recht gut, aber in letzter zeit meide ich sie auch, nicht nur wegen des geruches, ihr service hat auch stark nachgelassen, ist zu passiv und lustlos
    werde demnächst mal die melanie ausprobieren, falls ich sie am kreisel treff
    gruss an alle

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Fenster schließen


DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !


ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...