Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Marilyn & Team in Düsseldorf, Talstrasse 109 a

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    119

    Thumbs up Marilyn & Team in Düsseldorf, Talstrasse 109 a

    In der Talstrasse 109 a klingelte ich bei Kramer. Die Chefin öffnete mir die Tür. Nach einer netten Begrüßung nannte sie mir die Preise. Die Preisliste bei Marilyn & Team ist erfreulich kurz. Eine halbe Stunde kostet 60 €, die Stunde kostet 120 €. Preise für Extras gibt es es nicht. Angeboten wird das komplette Angebot das Mädchens. Die Chefin fragte nach meinen Wünschen, damit sie mir eine Empfehlung aussprechen kann.

    Der Club wirbt bei $$$$$$$$, hat aber auch eine eigene Homepage im Internet. Die Chefin stellte mir die anwesenden Frauen vor. Zwei von ihnen interessierten mich. Von beiden gibt es Bilder in der Anzeige bei $$$$$$$$, nicht aber auf der eigenen Homepagevon Marilyn & Team.Ich schwankte zwischen Maria und Eva Luna.

    Maria ist ein schlanke und junges Girl aus Osteuropa. Sie trägt Größe 36. Brüste benötigen B-Schalen. 170 cm ist Maria groß. Auf dem Rücken ist sie tättowiert. Nach Angaben der Chefin ist Maria rasiert, bietet Blasen bis zum Schluss und bietet auch ihren Po an. Lesbenspiele bietet Maria ebenfalls an. Die Chefin beschrieb mir Maria als ein Girl, das mit Leidenschaft und Hingabe vögelt. Marias hellblondes Haar fällt bis zur Taille. Ihr Arsch ist wunderschön knackig. Maria hat ein hübsches Gesicht. Maria spricht kaum deutsch. Viel älter als 20 Jahre ist sie nicht.





    Eva Luna kommt angeblich aus Südamerika. Ich vermute rumänische Herkunft, wie auch bei Maria. Eva Luna ist höchstens 20 Jahre alt. Sie ist 160 cm klein. Eva Luna hat eine 80er Oberweite. Bei der Kleidungsgröße 34 von Eva Luna ist das schon sehr viel Brust. Nach den Angaben der Chefin ist Eva Luna rasiert, bläst bis zum Schluss und bietet auch ihren Po an. Eva Luna macht auch gern Lesbenspiele. Sie hat ein hübsches Gesicht. Ihr glattes schwarzes Haar erreicht beinahe ihren Knackarsch.




    Ich konnte mich zwischen beiden nicht entscheiden. Die Chefin riet zu einem Dreier, weil beide auch Lesbenspiele anbieten. Beide hätten sehr viel Power. Darum sollte ich besser gleich die volle Stunde nehmen. Ich hatte Bedenken, weil beide Mädchen kein Deutsch sprechen. Außerdem stört mich beim Dreier immer der Gummiwechsel. Die Mädchen würden mich auch ohne Sprachkenntnisse gut beschäften. Über Gummiwechsel bräuchte ich mir keine Sorgen zu machen. Überredet. Die Chefin kassierte 120 € je Girl von mir.

    Die Mädchen gingen mit mir in ein großes Zimmer gegenüber der Wohnung. Dort hatten wir viel Platz. Die Wohnungs ist nichts besonderes. Da Haus ist eben ein Altbau mit einem Renovierungsstau. An der Sauberkeit gibt es nichts zu bemängeln. Gewaschen wird am Waschbecken im Zimmer. Beide Mädchen haben mich gemeinsam gewaschen. Dabei wurde viel gefummelt, gekichert und geküsst. Beide Mädchen konnte ich schon beim Waschen super abgreifen. Beide lassen sich willig überall anfassen uns fingern.

    Beide sind im Bett sehr aktiv. Erst einmal spürte ich ihre Zungen. Sie leckten stereo meine Ohren, meine Brustwarzen und dann gemeinsam die Eier. Sie lagen so, dass ich beide Girls gut fingern konnten. Beide waren schnell feucht. Eine ging zum Blasen über, die Kollegin wollte geleckt werden. Natürlich wurde getauscht. Beide gingen sehr aktiv zur Sache. Dann sattelte das erste Girl zum Ritt. Gummies hatten sie in das große Zimmer gar nicht erst mitgenommen. Natürlich tauschten die Girls immer wieder die Rollen. Eine fickte mich, die Kollegin wollte geleckt werden. Beide Girls ermahnten mich, nicht in ihrer Muschi abzupritzen. Ich warnte rechtzeitig vor. Das Girl machte einen Lochwechsel und brachte meinen Schwanz in ihrem engen Po zum Abschuss. Danach säuberten sich die Girls gegenseitig am Waschbecken. Auch ich wurde wieder von ihnen geputzt. Wieder ging das nicht ohne viele Küsse und ohne viel Gekicher ab.

    Die Mädchen heizten mich mit einer Lecknummer im 69 an. Bald machte ich mit. Ich leckte den oben des oben liegenden Mädchens. Es folgte eine lange Runde mit Zungenküssen. Ich küsste die Mädchen, die Mädchen küssten sich gegenseitig. Beide massierten mich mit ihren Brüsten. Eine leckte mir die Eier, die Kollegen leckte und fingerte mir den Po. Endlich war mein Schwanz startklar zur zweiten Runde. Deri Fick wurde noch wilder und intensiver als der erste Durchgang. Beide haben geblasen, beide haben sich lecken lassen. Beide haben geritten. Nun ritten beide anal. Ich weiß nicht mehr, in welchem Po ist abgespritzt habe. Das ist ja auch nicht weiter wichtig. Die Stunde mit den beiden Girls war sehr anstrengend. Natürlich hatte ich auch sehr viel Spass. Zeitdruck kam nicht auf. Weitere Besuche in der Talstrasse 109a bei Kramer kann ich mir gut vorstellen.

    Marilyn & Team
    Talstrasse 109 a
    klingeln bei Kramer
    40217 Düsseldorf
    Festnetz: 0211 314526
    Mobil: 0171 9603764
    Anzeige: $$$$$$$$
    Homepage
    Redlight Database: Marilyn & Team
    Standort in Karte
    Route zum Ziel
    Desperado ja man nennt mich Desperado denn ich ziehe rund um die Erde und weiß doch nicht wohin

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    243

    Thumbs up Eva Luna | Marilyn & Team | Talstrasse 109 a | Düsseldorf

    Bei Marilyn & Team in der Talstrasse 109 a habe ich mir die zierliche Eva Luna aus Südamerika ausgesucht. Eva Luna hat einen 160 cm großen 34er Body mit einer 80er Oberweite. Ihre festen Brüste haben C-Format. Eva Luna ist nicht viel älter als 20 Jahre. Ihre Muschi ist rasiert. Ihr dunkles Haar fällt ihr weit in den Nacken.







    Die Preise bei Marilyn & Team sollten bekannt sein. 30 Minuten kosten 60 €. 60 Minuten kosten 120 €. Extras kosten nichts extra. Im Preis ist das komplette Programm des Mädchens enthalten. Alle Mädchen sind naturgeil und haben nur wenige Tabus.

    Eva Luna mag sich beim Verkehr nicht in die Muschi spritzen lassen. An ihre südamerikanische Herkunft glaube ich nicht, denn mit meinen wenigen spanischen Brocken kam sie nicht klar. Vermutlich stammt Eva Luna aus Rumänien.

    Sie ist eine ganz liebe, die gern küsst und die auch gern geküsst werden möchte. Lecken und Fingern lässt sie sich ebenfalls sehr gern. Eva Luna geht beim Verkehr sehr engagiert zur Sache. Längere Pausen mag sie nicht. Mit Polecken machte sie meinen Schwanz schnell wieder zum Ständer. Einziges Tabu bei ihr ist Abspritzen in die Muschi. Ich bin einmal in ihrem Po und zweimal in ihrem Mund gekommen. Eigentlich hatte ich nach Eva Luna auch noch ein weiteres Mädel testen können. Nach der Stunde mit Eva Luna war ich dazu nicht mehr in der Lage.

    Marilyn & Team
    Talstrasse 109 a
    klingeln bei Kramer
    40217 Düsseldorf
    Festnetz: 0211 314526
    Mobil: 0171 9603764
    Anzeige: $$$$$$$$
    Homepage
    Redlight Database: Marilyn & Team
    Standort in Karte
    Route zum Ziel
    der schnelle Ficker fickt zuerst

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    347

    Standard

    diesen Dreier habe ich mir zum Jahresausklang auch spendiert. Ich kann meinem Vorschreiber nur beipflichten. Besser geht es nicht. Leider hindert mich der hohe Preis an einer baldigen Wiederholung.
    Love hurts - love scares - love wounds and mares any heart - Not tough nor strong enough to take a lot of pain - Take a lot of pain - love is like a cloud holds a lot of rain.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 19:46
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 09:39
  3. Adressen & links Düsseldorf
    Von Helpdesk im Forum Düsseldorf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 22:38
  4. Carina bei Marilyn & Team, Düsseldorf Bilk
    Von behindme im Forum Düsseldorf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 00:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Fenster schließen


DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !


ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...