[ Übersicht Archiv ]
Seiten: 1

julia im Bremen-fkk

(Hier klicken um zum Original-Thema mit allen Bildern zu gelangen)


Geschrieben von: adidas

moin sportsfreunde,
war gestern mal wieder im bremen-fkk. schlug so gegen 15:30 auf, nachdem ich bei zwei anderen wohnungadressen nicht landen konnte (sollte warten bis der aktuelle gast weg ist und dann nochmals klingeln . So etwas mag ich nicht so gern - mit dem bewusstsein das kurz vorher gerade jemand ...)
Also dann in fkk bremen. Ausser mir waren noch zwei gäste anwesend und insgesamt 5 mädels. julia war mir schon beim letzen besuch angenehm aufgefallen und wir hatten schon etwas geplaudert.
sie ist seit ca. 6-8 wochen dort, stammt aus dem osten (lettland oder rußland) und spricht sehr wenig deutsch, dafür aber passabel english und so konnte ich mich mit ihr prima unterhalten. sie ist anfang zwanzig, ca. 160 gross/klein, hat einen knackigen körper ca. kf 34, schöne bräunliche haut, rötliche halblange haare und ein paar feste, knospenartige brüste, die stehen wie eine eins. super body und ein ganz nettes gesicht mit strahlenden augen aber keine schönheit.
der übliche tarif: 50€ Eintritt und pro nummer 50€.
super schmusen auf dem sofa und auf dem zimmer echte, gute zk, franz mit (deep & fantastic) fingern, lecken und verkehr in allen stellungen. besonders beim lecken hat sie selbst sehr genossen. nichts gepielt, verschlossene augen, zuckendes und kreisendes becken und ihre hände verkrampften sich so langsam im laken. irgendwann streichelte sie dann währenddessen meine hände und meinen kopf und stöhnte leise dabei .

also alles in allem super gf6 und ich war selbst auch so heiss, dass ich eingetütet habe wie lange nicht.

wiederholungsfaktor 100%

Bremen-FKK
Fritz Thiele Str. 5a
2879 Bremen
Tel: 0421 - 8398113
www.bremen-fkk.de



Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...



hurentest.org Copyright ©2020