Zurück   Huren Test > EUROPA FORUM > Holland > Utrecht

Utrecht Berichte,Fragen,... aus Utrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27-06-2004, 23:22
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard sylvesterabend no1; riesentittenelse aus columbia

eigentlich wollte ich sylvesterabend ja in amsterdam verbringen, doch irgendwie hat micht der letzte abend schon etwas genervt....also den plan geändert und nen erstbesuch in utrecht angestrebt. war am vormittag schon dort und habe festgestellt, die boote kennen zwar alle, aber die genaue adresse nicht wirklich und außerdem war noch nie einer da...:d

egale, die boote ziemlich gut gefunden und erstmal fleischbeschau gehalten. mein allegemeines fazit: je später der abend desto mehr frauen arbeiten... also so richtig heftig wird es dann ab 2300h!!!

meine erste etappe war dann sandra aus kolumbien, wohnt in ffm... konnte ziemlich gut deutsch. lange schwarze haare, einen versauten gesichtsausdruck, megahupen mindestens E, trotzdem ziemlich schlank und einen goilen arsch....achso und fickmichstiefel hatte sie auch an...

ich rein zu ihr und wir uns erstmal freigemacht.. ich wollte 69, ns und bumsen...:j sie hat mich kurz angewixt und dann gebeten mich auf klo zusetzen (das toilettenabteil ist gleich mit in dieser buchte) ich also aufs klo gesetzt, schwanz war schon hart und auf sandra gewartet.. sie setzte sich praktisch auf meinen schoß und drückte mir ihre mordstitten ins gesicht und pisste mir dann erstmal auf den schwanz.

danach kurz abtrocknen und etwas waschen und in runde no2 zu gehen.. ;H ihre titten drückten an meinen bauch und der anblick ihres arsches machte mich schon etwas :d vorallem blies sie meinen schwanz ohne handunterstützung.. die brauchte sie nämlich um ihren arsch zu bearbeiten und ihre backen auseinander zu ziehen...µ

zu guter letzt habe ich sie dann doggy beglückt..~# bis ich dann ~b

war ne gute nummer, ihre titten sind echt goil.... bezahlt habe ich 100euro.. ab 50euro geht es los!!! ist dort standard!!!

sie arbeitet im dritten boot von links, im letzten fenster desselben.

Ole..
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-06-2004, 23:22
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Ole
war am vormittag schon dort und habe festgestellt, die boote kennen zwar alle, aber die genaue adresse nicht wirklich und außerdem war noch nie einer da...:d
Jaja, so ging's mir 1996, ich konnte die Boote, von denen ich gehört hatte, nicht ausfindig machen. Hab mich dann auch nicht weiter bemüht, da ich in der Hardebollenstraat mehrmals sehr guten Service genossen hatte. Dies ist eine Puffstrasse mit Fenstern und damals ca. 15-20 Huren, fast auschliesslich Latinas, liegt ziemlich zentral.

Smoker, der noch nie auf'nem Boot gefickt hat
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-06-2004, 23:23
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi smoker,
setzte doch mal deine infos in den utrecht infothread.... beschreibung der location usw... ich gucke mal ob ich ne karte hinbekomme!!!

ansonsten ist das ficken auf dem boot ncht anders als auf fensten boden...~3

Ole
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
columbia, no1, riesentittenelse, sylvesterabend

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...